Abszesse psychosomatisch?

Hallo liebe Mitleidende,
fast nichts, was über Abszesse hier geschrieben steht, ist mir unbekannt. Mich verfolgen diese Tunichtgut auch schon seit über 15 Jahren. Nachdem ich mehrere OPs und alles zwischen Schulmedizin und Naturheilkunde ohne längeren Erfolg durchprobiert habe, forsche ich gerade in der Psychosomatik. Was mir auffällt: Abszesse werden dort immer im Zusammenhang mit unterdrückter/ unbewusster Wut aufgeführt. Physisch ist es ja tatsächlich so was wie eine Verkapselung von Toxinen. Hat jemand hier Erfahrung?

Antworten (1)
Abszesse bei Stress

Hallo Suse.
Kann ich nur bestätigen.
Habe in Zeiten von Stress und Ärger häufig solche Teile.
Durch eine positive Veränderung an meinem Arbeitsplatz war ich fast ein Jahr frei von Abszessen.
Seit wenigen Wochen gabs wieder Stress, und zack auch einen Abszess.
Zuerst kommt Sodbrennen und 2-4 Tage später ein Abszess.
Bin absolut von einem Zusammenhang überzeugt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren