Allergie gegen Birke - Desensibilisierung

Diese Jahr ist die Birke sehr aggresiv. Und ich hab eine Birkenallergie. Mir Tränen die Augen etwas und ich bekomme immer schnupfen.
Was wird bei einer Desensibilisierung gemacht?

Antworten (2)
Infos zur Desensibilisierung

Hi, bei einer Desensibilisierung soll dein Immunsystem an das Allergen gewöhnt werden. So das es nicht mehr auf die Allergene reagiert. Das geht mit Spritzen und bei vielen Allergien mittlerweile auch mit Tabletten. Mehr Infos findest du hier: https://allergiefreie-allergiker.de/allergien/allergie-desensibilisierung/

Desensibilisierung

Du erhältst über einen bestimmten Zeitraum (ca. 3 Jahre) immer eine Impfung. Zu Beginn wöchentlich, danach monatlich. Du hast dann zu Hause eine Packung mit verschieden starken Impstoffen. Zu den vereinbarten Zeiten (wöchentlich, monatlich) gehst du dann zu deinem Hausarzt und er verabreicht dir die Impfung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren