Als männlicher 18-Jähriger Lauftight beim Joggen/Fahrradfahren mit Freunden anziehen

Bin 18 Jahre, männlich und möchte zum Laufen und Fahrradfahren mal enge Lauftights ausprobieren. Ich weiß, dass die einige Vorteile haben. Mich würde interessieren, was andere Leute in meinem Alter darüber denken, wenn ich die trage. Weil man es zeichnet sich eine Beule vom Penis ab. Ich finde das nicht so schlimm und natürlich sollte man das tragen, was man will, aber ich würde trotzdem gerne wissen wie das ankommt. Werde ich komisch angeschaut wenn ich enge Lauftights beim Joggen oder Fahrradfahren mit Freunden anziehe?

Themen
Antworten (3)
YASSI-B

Eine der engen Bekleidung entsprechende Figur ist durchaus von Vorteil.

Kann man natürlich tragen

Solche Lauftights sind sehr praktisch und ideal für regelmäßiges Training.
In meiner sportlich aktiven Phase habe ich diese Dinger auch immer getragen. Egal ob auf dem Rennrad, oder zum Laufen. (5 x pro Woche)
Bei solchen Hosen schlabbert nix, das Tragegefühl ist sehr angenehm, auf dem Bike gerät kein Stoff an die Fahrradkette, Schwitzen und Frischluftzirkulation sind ausgeglichen und auch bei kühlen Temperaturen sind sie noch gut geeignet.

Und wenn man dann noch ne sexy schlanke Figur hat, sieht das ganze auch noch richtig gut aus. Warum sollte Man(n) nicht auch ein wenig zeigen dürfen?

YASSI-B

Ich trage beim Joggen wie auch im Fitness ganz normale Lycra Leggings oder im Sommer Radlerhosen. Sind bequem, zweckmässig und sehen gut aus.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren