An welchen Körperstellen tritt normalerweise Muskelkater nach dem ersten Skitraining auf?

Im Januar werde ich erstmals zum Skifahren in die Alpen fahren und natürlich erstmal einen Skikurs belegen. Ich bin zwar sportlich relativ fit (regelmäßiges Joggen), aber ich denke, daß ich nach dem ersten Skitag heftigen Muskelkater haben werde. An welchen Körperstellen tritt der denn dabei normalerweise auf und könnte ich schon vorbeugend was dagegen machen? Danke für jede Info dazu. Gruß, Goldstern

Antworten (5)

Der Hintern, die Oberschenkel und die Waden dürften schon Muskelkater kriegen, wenn man noch nie auf Skieren stand. Skigymnastik ist eine gute Sache, um die Beschwerden möglichst gering zu halten. Außerdem sollte man die ganze Sache langsam angehen lassen und seinem Körper Zeit geben, sich an die neue Sportart zu gewöhnen.

Skigymnastik

Ich kann mich daran erinnern, dass es meiner Schulzeit zur Vorbereitung auf die Klassenreise jeden Morgen eine spezielle "Skigymnastik" gab, wo genau die Muskelgruppen, die man beim Skifahren stark beansprucht, auf die ungewohnten Belastungen vorbereitet wurden. Vermutlich gibt es solche Kurse in den Sportvereinen oder bei der Volkshochschule. Da würde ich mal nachfragen.

Oberschenkel

Am Anfang brennt es bei mir immer in den Oberschenkel, kannst dich schon darauf freuen ;)

....

Hauptsächlich oberschenkel, und ja die brennen die ersten tage schön ;)

Wenn du, wie du sagst, wirklich fit bist, dann könntest du ja vielleicht glück haben. ich selber bin kein skifahrer, aber ich könnte mir vorstellen, dass vorallem in den oberschenkeln muskelkater auftritt, da man ja beim skifahren doch schon ziemlich die knie beugt oder?

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren