Aspirinmaske soll gegen Pickel helfen - wie stellt man die her?

Ich habe große probleme mit gesichtspickeln und kriege das einfach nicht in den griff.
Meine freundin hat kürzlich was von einer aspirinmaske gehört, die super gegen pickel wirken soll.
Kennt das jemand von euch? Wie stellt man so eine maske her und was ist bei der anwendung zu beachten?

Antworten (1)
Zahnpasta + Honig

Hi Sophie, ich kann dir nur raten lass deine Finger davon. Ich habe das auch ausprobiert du willst mein Gesicht wirklich nicht sehen, es sieht schrecklich aus als wäre mir ein LKW übers Gesicht gefahren... Am besten du nimmst Zahnpasta mit Honig zusammen und machst dir damit eine Maske. Du musst die Maske mindestens 2Stunden und 5min drauf haben. Das solltest du 2mal am Tag machen am besten morgens und abends. Bei mir hat es was gebracht, klar habe ich nicht pickeln aber die meisten sind schon weg....
Viel Erfolg :) hoff ich helf dir dabei weiter ciao ciao

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren