Auf was sollte man beim Spielzeugkauf für Allergie-Kinder achten?

Unser dreijähriger Enkel ist leider allergisch gegen diverse Sachen. Zum Geburtstag wollen wir ihm Holzspielzeug kaufen. Auf was müsssen wir achten, damit der Kleine keinen allergischen Anfall davon kriegt? Wer kennt sich da aus und könnte uns Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Susi

Antworten (2)
Auf CE-Siegel achten

Wogegen ist das Kind denn überhaupt allergisch? Es gibt ja schließlich keine Spielzeugallergie!

Grundsätzlich sollte auf Kinderspielzeug aber ein CE-Siegel sein sowie ein "Blauer Engel" für unbedenkliches Holzspielzeug.
Bloß nichts aus China und allegemein Fernost kaufen! Das sind die reinsten Giftcocktails.

Bio-Spielzeug kaufen

Auf alle Fälle sollte man Kindern nur Bio-Spielzeug kaufen. Holz ist ja ein Naturstoff, aber wenn er lackiert oder bunt angemalt ist, dann könnte das schon ein Problem sein.
Das Wichtigste ist, dass Kinderspielzeug ein Biosiegel oder etwas entsprechendes trägt, damit man sicher sein kann, dass keine Schadstoffe wie Weichmacher drin sind.
Bei Kindern, die unter Allergien leiden, ist das noch wichtiger als bei gesunden Kindern.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren