Auge seit drei Wochen rot und geschwollen, kein Ergebnis beim Arzt

Mein Mann hat seid drei Wochen Probleme mit seinem rechten Auge. Wir waren deswegen auch vor einer Woche beim Arzt, aber der konnte nichts finden. Symptome:
- Auge ist rot --> Adern
- Auge geschwollen
- lichtempfindlich
- milchige Sicht, alles was hell ist wirkt milchig

Er ist Brillenträger (Kurzsichtig) und hatte vor zwei Jahren eine Regenbogenhautentzündung. Komisch ist das der Arzt alles durchgecheckt hat und nichts gefunden hat. Nur einen minimalen Fremdkörper den er raus holte, aber das Auge wird eher schlimmer als besser nach dem Besuch.

Was könnte das sein? Danke vorab für Tipps...

Antworten (1)
Sicher durch trockenheit

Es könnte sich darum Handeln das er zuu viel schlaf bekommt .

Mein Tipp : geben sie ihm einfach jede Nacht AUGENTROPFEN

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren