Beeinträchtigt Koffein das Reaktionsvermögen?

Ich habe gelesen, das Koffein das Reaktionsvermögen beeinträchtigt. In diesen Energiedrinks ist ja wohl reichlich Koffein enthalten. Sollte man danach nicht mehr Autofahren? Was meint ihr? Gruß, Fritz

Antworten (2)
Es kommt auf die Dosis an

Jein, Bättle hat zwar grundsätzlich Recht, aber eben nicht ganz. Es kommt bei Koffein auf die Dosis an. In Maßen hat Koffein eine anregende Wirkung und verbessert das Reaktionsvermögen.
Übertreibt man es aber mit dem Kaffee oder der Cola, dann kann die Reaktionsfähigkeit tatsächlich negativ beeinflusst werden. Jedenfalls sollen das Studien aus den USA ergeben haben.

Im Gegenteil

Das stimmt nicht! Das Gegenteil ist richtig! Koffein gibt dir einen Energieschub. Du wirst wacher und dein Reaktionsvermögen wird geschärft. Es ist also gerade gut, wenn du vor einer Autofahrt Kaffee oder andere coffeinhaltige Getränke zu dir nimmst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren