Bin erkältet und habe Schmerzen unter den Wangenknochen - bedeutet das Schlimmes?

Ich bin im Moment furchtbar erkältet und bin krankgeschrieben. Was mir Sorgen macht, sind die unerklärlichen Schmerzen unter den Wangenknochen. Ich darf die Stellen nicht berührn, ausserdem besteht ein stetiges Druckgefühl. Schmerzen an den Wangenknochen habe ich noch nie bei einer Erkältung gehabt. Was kann das sein?

Antworten (3)

Bin ich froh, dass bei mir nur die Nase läuft!

Notfalls zum HNO-Arzt gehen

Je nachdem, wie schlimm die Beschwerden sind, muss man unter Umständen sogar zum HNO-Arzt gehen, damit der die Nebenhöhlen wieder freimacht.
Ich kenne mich da aus, denn bei mir gehen alle Erkältungen automatisch auch mit Nebenhöhlenentzündungen einher. Ich muss mich jedesmal für ein paar Tage krankschreiben lassen.

Nebenhöhlenentzündung

Die Erkältung wird diesmal auch auf die Nasennebenhöhlen übergegriffen haben. Am besten hilft da bestrahlen mit Rotlicht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren