Habe ich etwa Osteoporose?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit, ca seit einem Jahr Knochenschmerzen. Es fing ganz leicht an, ich dachte an nichts schlimmes.Mittlerweile muß ich Schmerztabletten einnehmen.Ich bin auch nicht mehr so beweglich.Meine Schwester gab mir den Tip eine Knochendichtemessung machen zu lassen.Habe ich etwa Osteoporose?

Antworten (1)

Hei Jessica.

Ich kann dir ebenfalls nur empfehlen eine Knochendichtemessung durchführen zu lassen. Anhand dieser Messung kann dir der Arzt dann sagen, ob du von Osteoporose betroffen bist.
Falls du betroffen sein solltest, ist es empfehlenswert so schnell wie möglich mit einer Therapie zu beginnen, um den Knochenschwund aufzuhalten.
Ich bin selbst auch von Osteoporose betroffen, komme mittlerweile aber sehr gut damit klar. Es empfiehlt sich, Kalzium und Vitamin D reiche Lebensmittel zu essen und sich regelmäßig zu bewegen. Es gibt auch verschiedene Medikamente, die helfen die Knochen zu festigen und vor Brüchen zu schützen. Ich nehme bspw. Debora Plus K2 ein, das hilft mir sehr gut. Durch die regelmäßige Einnahme haben sich meine Werte auch schon deutlich verbessert und meine Knochen konnten wieder gefestigt werden. Mein Arzt ist sehr zufrieden mit dem Fortschritt.

Hab noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren