Bin relativ schnell gekommen

Hallo, mir is das jetzt etwas peinlich aber nun gut.
Meine Freundin und ich haben uns gerade gegenseitig befriedigt, und wir sind nicht zusammen !
Also es war so :
Meine freundin kam zu mir und legte sich neben mir auf mein bett da wir tv schauten.
plötzlich ging alles ganz schnell :
sie sprang auf mich, zog mir die hose aus und blies mir einen.
dabei wurde ich so erregt, dass ich ihren slip wegriss und sie gefingert habe, wir find beide relativ schnell gekommen.
als wir dann gekommen war entschuldigte sie sich (komischerweise) und ging.
Nun, was soll ich jetzt machen sie anrufen oder was ?
ich bin total verzweifelt bitte melden !!!!!!!

Antworten (4)
Moderator
@DommeHatLust

Hmmm... sollte diese unglaubliche Geschichte wirklich war sein so empfehle ich dir abzuwarten, was passiert. Wenn du sie als DEINE FREUNDIN willst, dann zeig ihr das. Flirte mit ihr und frag sie einfach mal, ob sie mit dir ausgeht. Wenn nicht lass es sein und sag nix.

Hm

Ok danke euch

Ja.

Das Gehört wohl eher in die Reihe Erotische geschichten (DIE NICHT WAHR SIND) sollte das nciht der fall sein, dann sprich sie nicht drauf an. das machst noch schlimmer

Eherm

Das passt aber nicht in den Bereich "Homosexualitaet" o:
Ruf sie an, wenn du willst, und klaer das, was du klaeren willst.

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren