Bis zu welchem Alter können Jungs noch wachsen?

Mein Klassenkamerad (siebenzehn Jahre) ist schon seit zwei Jahren kaum gewachsen und mit 1, 72 cm recht klein. Sein Bruder ist fast 1, 90 cm groß.
Ich finde das recht ungewöhnlich, kann es sein, dass er jetzt noch weiter wächst und bis zu welchem Alter können Jungs überhaupt noch wachsen?

Antworten (4)

Ich hatte mit 14 Jahren mal unheimlich Angst, dass ich eine Riesin werde. Ich stand mit meinen 1, 72 m in der Tür und habe mit Schrecken gesehen, wie wenig Luft ich noch habe bis zum oberen Teil des Rahmens. Und dann mit dem Wissen, dass ich noch locker 5, 6 Jahre weiterwachsen kann. Zum Glück war aber dann bei 1, 76 m endgültig Schluss, wofür ich heute noch dankbar bin.

Ob jemand schon ausgewachsen ist, kann man an den Füßen sehen. Ich hatte als Kind mal den Haxen angeknackst, und dabei hat der Arzt was gemurmelt wie "Erstaunlich, schon ganz zusammengewachsen", was irgendwie mit den Fußknochen zu tun hatte und sich nicht auf den Unfall bezogen hat.

Unser Nachbar ist wirklich bis zum 22. Geburtstag noch gewachsen! Aber normalerweise hört das Wachstum früher auf.

Wachstum ist unterschiedlich

Das kann eine ziemliche Zeitspanne sein. Ich zum Beispiel war schon mit 15 ausgewachsen. Bei Jungen endet das Wachstum in der Regel zwischen 18 und 22 Jahren. Der 17-Jährige kann also durchaus noch einige Zentimeter wachsen, aber sicher ist das nicht!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren