Deutet leichtes Kribbeln in den Fingern und den Füßen auf MS hin?

Hallo!
Im Ringfinger und dem kleinen Fingern habe seit einer Woche ein merkwürdiges Kribbeln, allerdings nur leicht. Trotzdem mache ich mir Sorgen.
Vorgestern ist noch ein leichtes Kribbeln in den Füßen hinzu gekommen.
Kann das auf MS hindeuten?
Wer kann mir etwas dazu sagen?
Vielen Dank im Voraus.
Gruß Trapsun

Antworten (3)

Am besten zum Hausarzt gehen und sich eine Überweisung zum Neurologen holen!

Klingt eher nach einer Durchblutungsstörung.

Hallo!
Man sollte nicht gleich den Teufel an die Wand malen, aber wenn du dieses Kribbeln nun schon seit einigen tag spürst würde ich einfach mal einen Arzt um Rat fragen. Sicher ist sicher!
Liebe Grüße
Selma

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren