Diagnose Leukämie: macht man sich durch zuviel Infos aus dem Internet noch verrückter?

Meine Schwester hat gerade vom Doc die schlimme Diagnose erhalten, dass sie Leukämie habe.
Nun hockt sie den ganzen Tag vor dem PC und sucht nach Infos und Foren zu diesem Thema.
Da gibt es soviele Meinungen, dass sie sich ganz verrückt macht.
Sollte sie lieber nur auf die Meinung von Doc hören und sich nicht durch Internet-Infos noch mehr schaden, was meint ihr?

MfG

Antworten (1)

Das sollte sie lassen den es ist unlogisch
Jeder Mensch reagiert anders auf die Krankheit und deshalb Finger weg von Form das macht einen nur noch verrückt

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren