Die Beschichtung meiner Pfanne löst sich, muss ich sie wegwerfen?

Hallo! Gerade wollte ich mir ein Spiegelei braten, da sah ich, daß sich die Beschichtung löst. Kann ich sie noch benutzen, oder muss ich sie wegwefen? Was würdet ihr tun? Gruß Cleopatra

Antworten (2)
Wegwerfen

Diese Pfanne hat ihren Dienst hinter sich! Also warum kauftse ned ne neue, dann haste zumindest ned die Gedanken, ist es richtig was ich tue -eine kaputte Pfanne zu nehmen?- jedenfalls wäre es besser, als das du mit einem Teil welches in Auflösung begriffen ist rumzugurken.

Dark-Dreams

Moderator
Teflon...

Teflon hat die wunderbare eigenschaft, dass es sich nicht im Körper auflöst und einfach problemlos rückstandslos wieder ausgeschieden wird.

Das wusste Ranga Yogeshwar in einer Quarks&Co. Sendung zu berichten. Außer dass es leichter anbrennt passiert nichts. Und wenn dich das stört musst du entscheiden ob du die Pfanne wegwirfst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren