Dürfen Babys an rohem Gemüse nagen?

Ich bekam vorhin mit, daß meine Frau, während sie kochte unsere Tocher(7 Monate)an einem stück Gemüse lutschen liess. Sofort habe ich der Kleinen das Gemüse aus der Hand genommen, weil ich mir kaum vorstellen kann, das es bekömmlich für unser Kind ist. Meine Frau spricht kein Wort mehr mit mir, weil sie anderer Meinung ist. Kann mir jemand sagen wie das mit Babys und Rohkost genau ist?
Ich danke euch für jede hilfreiche Antwort.
Gruß Marc26

Antworten (3)

Dran rumlutschen ist kein Problem, abbeißen kann ein sieben Monate altes Kind ja noch nicht, da sie in der Regel meist noch keine Zähnchen haben. ;-)

Solange das Gemüse gut gewaschen und geputzt ist, spricht nichts dagegen, wenn kleine Kinder auch unter einem Jahr alt, daran lutschen und auch etwas verschlucken.

Wann soll das Kind sonst essen

Mein Cousin ist 9 Monate und isst auch seit einiger zeit (1 1/2 monaten)an festen Dingen herum solange sie das nicht verschlucken (luftröhre) ist es völlig ok festes Gemüse eignet sich recht gut, Kinder entwickeln sich natürlich individuell essen lernen müssen aber alle irgendwann

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren