Dürfen Eure Töchter im Sommer im Minirock zur Schule?

Meine beiden Töchter gehen im Sommer am liebsten im Minirock zur Schule. Ich erlaube das, wenn der Minirock nicht zu kurz ist. Als Kompromiss einigen wir uns häufig auf Shorts. Nun sind sie zu Zweit und ich kann sie morgens mit dem Auto zur Schule fahren. Wenn ich dabei bin, dürfen sie auch sehr kurze Röcke und Hotpants tragen. Aber auch nur dann. Wie lasst Ihr Eure Töchter im Sommer zur Schule gehen ?

Antworten (58)
Sexy

Warum nicht??

Oh man

Meine tochter 14 macht auch was sie will sie trägt jetzt in den ferien diese ultra knappen hotpants die nicht mal den halben po bedecken na fasst eben aber ich habe mit ihr eine ganze zeit geredet und habs ihr erstmal erlaubt da wir etwas auserhalb der city wohnen ich habe gesagt von mir aus trag was du willst hab ihr sogar eine richtig knappe gekauft da ich zufällig eine im schaufenster gesehen hatte na die wahr knapper als ich dachte hat ihr natürlich gefallen was solls sind ferien ich hab kein bock das sie heimlich solche klamotten anziht sie ist halt 14 und ich habe schon 10 jährige gesehen .

Meine Tochter 14

Hallo Kathrin meine tochter zieht auch immer diese ultra knppen hotpants an in den ferien ist mir das egal wen sie fast den halben po zeigt und top ich misch mich da nicht ein die sind heute so in dem alter ich finde es zwar sehr reitzvoll aber lasse sie einfach machen

Meine beiden Töchter handhaben das total unterschiedlich

Ab heute soll es ja wieder wärmer, also über 20 Grad, werden. Und so stellte sich für eine meiner beiden Töchter (16 + 17) gar nicht die Frage, ob kurze oder lange Klamotten, obwohl es aktuell nur 11 Grad sind. Während die Eine in langer Jeans losging, hat meine Jüngere, selbstbewusst wie sie ist, Jeansshorts angezogen. Es gab zwar eine kurze Diskussion zwischen den Beiden, aber das war es dann auch. Sie ist alt genug und ich mische mich beim Thema Kleidung nicht mehr ein.

Hallo

Birte darf deine tochter nach der schule auch sehr kutze enge hotpants tragen meine ist 14 und trät sehr kurtze enge nach der schule und bauchfrei ich finde es aber ok da ich selber welche trage

In der Schule nur Shorts, sonst nur Minis

Es ist zwar heute bei Weitem nicht so warm wie gestern (30/31 Grad) und es waren heute früh gerade Mal so 18/19 Grad. Aber in Jeansshorts ging meine Tochter dennoch zur Schule. Da überlegt sie auch nicht lange. Selbst wenn sie die Einzige in Shorts sein sollte. Da macht sie sich gar Nichts draus. Kurze Hosen kann man auch bei Temperaturen um 20 Grad tragen. Selbstverständlich müssen sie den Po bedecken! ! !

Und

Wie knap sind deine hotpants ich trage nach der schule sogar sehr kutze da sieht man auch ein bischen po so mus das bei hotpants sein

Ich eröffne heute meine " Hot-Pants-Saison "

Ab heute wird es endlich sommerlich warm. Da sind Hotpants genau das Richtige, auch für die Schule. Meine Mum kennt das schon und hat nichts dagegen. Kurze Hosen oder Röcke sind auch das ideale Cabrio-Outfit, so fährt sie mich gleich zur Schule. Ich liebe das, weil es fast schon Urlaubs-Feeling hat und so herrlich kühle frische Morgenluft an meine Beine kommt :)

Meine Tochter 15

Ich erlaube ihr hotpants auch in der schule achte aber darauf das sie nicht zu knapp für die schule ist nach der schule kann sie auch sehr knappe hotpats tragen die sind dann schon manchmal zu knapp so das sehr viel po zusehen ist aber ich erlaubes halt machen doch eh alle ich habe ihr mal eine gekauft die hat sie dann einfach noch knapper geschnitten wenn ich ihr es verbiete würde sie es eh heimlich machen es gibt schlimmeres

Hotpans

Hallo Bttina wie knapp dürfen sie den sein für die schule bei meiner bis knapp zum po und nach der schule auch sehr knapp sie ist 14

Was denn sonst im Sommer ?

Heute und morgen soll es ja noch schön sommerlich warm werden. Und deshalb trägt meine Tochter jetzt auch noch kurze Hosen. So fuhr sie heute mit dem Rad zur Schule. Was soll ich dagegen haben? Diese letzten warmen Tage bieten die letzte Gelegenheit für sommerliche Kleidung. Das sollte man doch ausnutzen.

Hotpans

Na klar meine Tochter trägt am liebsten die engen und knappen in den Ferien ist es ok aber in der schule natürlich nicht so gans knappe aber nach der schule ist es mir egal wenn ich es ihr verbiete macht sie es noch heimlich nein dann lass ich ihr lieber die knappen tragen auch wenn nicht so gerne aber immer verbieten ist ach falsch

Shorts ja, aber variable

Also ich mache das entweder genauso wie Tanja´s Tochter oder ziehe wie heute Bermudashorts mit gekrempelten Beinabschlüssen an, aber zu nackten Beinen. Weil es jetzt noch sehr frisch ist, trage ich die Shorts als längere Version und im Laufe des Tages werde ich sie hochkrempeln, also kürzen. Das ist ein sehr cooles Outfit, das ideal zu diesen unterschiedlichen Temperaturen morgens + mittags passt. Meine Freundinnen machen das auch so. Ich habe nämlich noch überhaupt keine Lust, lange Hosen anzuziehen.

Im Hochsommer nur Hotpants oder Mini

Im Frühling bzw. Spätsommer, wenn es früh morgens noch zu kühl für nackte Beine ist, macht meine Tochter Folgendes : Entweder zieht sie zu ihren Shorts oder Minis Strumpfhosen oder Leggings an, die sie später am Vormittag wieder auszieht oder sie zieht Zip-off-Hosen an, mit der sie die Beinlänge variieren kann. Also morgens früh in langer Hose zur Schule und nachmittags in kurzer Hose wieder nach Hause :) Das gleiche macht sie auch mit Zip-off-Röcken.

Meine Tochter trägt Shorts auch unter 20 Grad

Trotz kühler 17/18 Grad ist meine Tochter heute wieder in Jeansshorts zur Schule gefahren. Sie hatte zwar eine warme Kapuzenjacke und feste Schuhe an, ließ sich die knappen Shorts zu nackten Beinen (!!!) aber nicht ausreden. In ihr brennt wohl das pubertäre/jugendliche Feuer :) :) Mir wäre das zu kalt um die Beine herum. Es macht ihr auch überhaupt nichts aus, als einziges Mädchen kurze Hosen zu tragen. Sollte es ihr doch zu frisch sein, merkt sie es ja selbst. Ich lasse sie so gehen, weil sie Shorts sehr gerne anzieht :)

Hotpans zur schule

Völlig normal meine geht auch mit hotpans ziemlich knapp sogar nach der schule normal sehr knapp ist doch ok so

Na klar. Ist doch im Sommer völlig normal

Seit gestern hat bei uns das neue Schuljahr begonnen. Und genau wie vor den Ferien geht meine Tochter nur in Miniröcken oder Hotpants zur Schule. Warum soll sie schwitzen? Etwas Anderes kommt für sie auch gar nicht in Frage. Ein knielanger Rock, eine Capri- oder 7/8 Hose oder Bermudas wären ihr viel zu lang. Außerdem sieht das doch sehr sportlich, jugendlich + feminin aus. Was sollte ich dagegen haben? Das gehört nun Mal zum Sommer und war noch nie ein Problem oder Streitthema zwischen uns. Privat geht es sogar noch viel viel kürzer !!!

Meine Tochter liebt meine Adidas Shorts von Früher :)

Kennt Ihr noch die alten Adidas Glanzshorts? Meine Tochter (16) ist total verrückt danach. Sie hat sie vor Kurzem gefunden und überraschte mich damit am Frühstückstisch. Ich habe noch jeweils eine schwarze, gelbe, blaue, rote und grüne. Die ganze Woche schon fährt sie so mit dem Rad zur Schule, auch heute am letzten Schultag in Schleswig-Holstein.

Das meine alten Shorts noch Verwendung finden würden, hätte ich nicht gedacht. Sie stehen ihr aber auch sehr gut und sie sieht darin echt süß aus :)
Worüber ich Schmunzeln muss : Sonst ist Einkaufen + Shoppen mit mir nicht so ihr Ding. Aber diese Woche ließ sie keine Gelegenheit aus, mich in diesen Shorts zu begleiten und sich in Schaufensterscheiben oder Spiegeln zu betrachten. Ich habe mir natürlich nichts anmerken lassen. Findet sich da jemand womöglich attraktiv? Und sie hatte am Mittwoch plötzlich Lust, in diesen Shorts und Bikini-Oberteil, meinen SUV mit dem Gartenschlauch abzuspritzen! Naja, bei über 30 Grad war das ja auch eine willkommene Abkühlung und so wurden Beide nass :)

Also : Ich habe damit kein Problem, sie so zur Schule fahren zu lassen. Warum denn auch? Meine Tochter hat zwar ihren eigenen Stil und ist selbstbewusst genug. Sie weiß aber auch, wieweit man in der Öffentlichkeit gehen kann und wo eine Grenze ist. Darüber brauche ich mir keine Sorgen zu machen und da gab es auch noch niemals Probleme zwischen uns. Nur zu Hause und im Urlaub zeigt sie sich im Sommer manchmal sehr freizügig (" breiter Gürtel ", fast po-freie Hotpants und Bikini ). Aber das ist absolut o.k. für mich. Es ist schließlich nur einmal Sommer. Außerdem ist ihre Mom verdammt stolz auf ihr Mädel und darf sich doch auch an den Beinen ihrer Tochter erfreuen, oder ?
Das Feedback ihrer Freundinnen + Klassenkameradinnen war übrigens nur positiv, hat sie mir stolz erzählt. Die Anderen staunten sehr und fanden diese Shorts einfach nur " extrem cool, süß, genial und sexy " :)
Das kommende Urlaubs-Outfit steht somit bereits fest :)

Hotpans zur schule

Warum nicht meine ist 15 und hat zur Schule bei über 20 Grad immer enge und knappe Hotpans an sogar richtig knapp nach der schule trägt sie so knappe das man den halben po sehen kann naja fast so schlimm finde ich es nicht mal

Hotpans

Meine Tochter 14 kam heute morgen schon in enger Hotpans und n bisschen pofrei naja sagte ich das Wetter wird dann bestimmt noch schöner manchmal einfach machen lassen wenn ihr zu kühl wird merkt sie es ja wohl alleine

Mondbiene
Töchter in dem Alter machen doch ohnehin, was sie wollen, oder?

Ich hab zwar noch keine Kinder, aber meine große Schwester, und der ihr Teeniemonster macht sowieso, was sie will. Galt bisher die Regel: Maximal ein fingerbreit Po darf im Stehen zu sehen sein, hat sie sich letztens vor einer Fete mit ihrer Freundin zusammen die Hot Pants so radikal abgeschnitten, das der halbe Po blank war. Und was war das Ergebnis von dem Donnerwetter zu Hause? Am nächsten Tag wurde noch eine alte Jeans auf die "Länge" gekürzt. Meine Schwester hat es jetzt aufgegeben, sich da noch einzumischen.

Hotpans zur schule

Finde ich ok eng und pis zum po darf ich von mam anziehen nach der schule auch knapper

Ich habe nichts dagegen, weil es zum Sommer gehört. Warum schwitzen ?

Bisher war es meiner Tochter früh morgens noch zu kühl für luftige Kleidung. Aber gestern Morgen hatten wir um 07.00 Uhr bereits 18 Grad. Und so hat sie sich wie selbstverständlich für einen Minirock zu Sandalen entschieden. Ihr Rock hätte für meinen Geschmack zwar etwas länger ausfallen können, aber wann gibt es bei uns schon mal solche Temperaturen. Also habe ich nichts gesagt und sie trotz ein paar kritischer Blicke auch so gehen lassen. Was ist denn auch schon dabei? Sie ist als Studentin alt genug und ich weiß, wie gerne sie so nach draußen geht. Das Tragen eines knappen Minis oder einer Hotpants kann und werde ich ihr deshalb auch nicht verbieten, weil Verbote nur eine Trotz-Reaktion zur Folge hätten und somit überhaupt nichts bringen.

Das habe ich akzeptiert und lasse sie einfach in Ruhe. Da gibt es wirklich wichtigere Dinge im Leben. Außerdem muss ich ehrlich zugeben, dass ich schon stolz bin, wenn ich sie so sehe bzw. sie mit mir so angezogen z.B. in die Stadt fährt oder einfach nur spazieren geht. Ihre Beine sind dann ein wahrer Blickfang, nicht nur für Männer, sondern selbst für mich :) Warum sollten sie versteckt werden? Solange der gesamte Stil stimmt und wirklich nicht billig wirkt (also ihr Mini nicht die Kürze eines "breiten Gürtels" hat oder unter ihren Hotpants nicht der halbe Hintern zum Vorschein kommt !!! ), finde ich es absolut in Ordnung und akzeptabel.
Meine Freundinnen erlauben es ihren Töchtern schließlich auch und finden ebenfalls nichts dabei. Einige von ihnen tragen sogar im Winter Miniröcke und kurze Hosen, als Wintershorts. Und die Freundinnen meiner Tochter tragen auch Alle deutlich kniefrei, wenn ich sie an solchen Tagen sehe. Wenn auch nur eine davon bei solch warmen Temperaturen in einer langen Jeans ankommt, wird sie sofort von den Anderen komisch angesehen, wie das bei Mädels nun Mal so ist. Das ist mir selbst schon aufgefallen und auch meine Tochter hat mir davon erzählt. Weil es einfach nur das normalste von der Welt ist, wenn man bei Temperaturen von deutlich über 20 Grad etwas mehr von seinen Beinen zeigt. Das tue ich auch. Allerdings bevorzuge ich nur knielange Röcke oder höchstens Shorts für unterwegs. Den Mut, richtig kurze Miniröcke anzuziehen, habe ich leider nur zu Hause oder im Urlaub.

Meine

Tochter ist 14 und ich erlaube ihr auch enge hotpans und ein bisschen pofrei dürfen sie schon sein für die schule trage ja selber welche ich sehe damit sexy aus sagt meine Tochter immer in ihrer Freizeit erlaube ich ihr was sie will sie trägt dann gerne extrem knappe hotpans wo der po dann etwas mehr zu sehen ist ich finde das ok am Strand sitzt jeder Bikini knapper also was solls da kann sie doch auch ne enge knappe 3 cm pofreie Hotpans tragen

Hotpans hatte

Ich heute auch an bin 14 das wetter ging ja einigermasen meine mam meinte wenn du unbedingt möchtest

Meine Tochter trägt momentan nur Shorts

Trotz grauen Himmels und frischen 13 Grad wollte meine Tochter heute wieder unbedingt in kurzen Hosen und ohne Strumpfhose zur Schule. Naja, es soll ja nachher noch über 20 Grad warm werden, dann ist das schon o.k. Aber alle Anderen tragen nur lange Hosen oder Capri-Hosen, bzw. Shorts mit Strumpfhosen. Aber sie zeigt nun mal sehr gerne ihre Beine. C`est la vie :)

Wenn es die Temperaturen erlauben, warum nicht ?

Seit gestern gehe ich wieder in kurzen Hosen zur Schule. Es sind aber keine Hotpants, sondern normale Shorts. Es ist zwar morgens früh noch etwas kühl um die Beine herum, aber später am Tag sind die Shorts genau das richtige Kleidungsstück. In meiner Klasse bin ich aber noch die Einzige in kurzen Hosen. Meine Mum hat auch nichts dagegen, warum auch? Sie findet es einfach cool :) Röcke ziehe ich auch an, diese dürfen dann aber nicht übertrieben kurz sein.

Meine

Mam erlaubt mir auch enge hotpans zur schule bin 15 die gehen mir bis zum po nach der schule erlaubt sie mir ach mehr po frei zu tragen und enge hotpans schon seit ich 11 bin sie trägt auch gerne hotpans

Also wenn schon

Hot Pants oder Mini, dann sollten im Stehen zumindest ein- bis zwei fingerbreit Po zu sehen sein, sonst sieht es einfach nur iwie gewollt und nicht gekonnt aus. Bedenkt das bitte, wenn ihr meint, euren Töchtern irgendwelche Vorschriften machen zu müssen.

Ich...

...erlaube es meiner Tochter schon. Sie ist 13. Ich erlaube ich in der Schule auch die ganz kurzen, engen Hotpants, die nicht einmal den ganzen Po bedecken. Sie hat aber auch die Figur dafür. Mich wundert es nur, dass sich hier manche über Modebewusste Mädchen aufregen...

Hotpans

Meine Tochter ist 14 und trägt auch gerne hotpans zur schule aber nicht zu kurtz nach der schule darf sie auch gerne sehr knappe hotpans tragen ich finde das ok

Hotpans

Also ich bin 14 und trage knappe hotpans mit top aber nicht alzu knapp aber nach der schule oder in den ferien trage ich auch extrem knappe hotpans da hat meine mam nichts dagegen meine Freundin macht das auch so dafür sind hotpans doch es sei dem man ist zu fett

Hotpans

Ich trage seit ich 13 bin Hotpans auch in der Schule die gehen bis zum po meine eltern erlauben es das ich es heimlich mache wollen sie nicht da sie den ganzen Tag arbeiten aber nach der Schule trage ich schon gerne was knapperes und in den Ferien da haben sie nichts dagegen dazu ein enges t shirt da ich schon große brüste habe wenn ich mit meiner Freundin unterwegs bin haben wir auch schon mal extrem knappe Höschen an zum beispiel im Ferienpark wir sind jetzt 15 und 16

Moderator
@all

Gast findet minderjährige in Miniröcken geil! Fail! Kinder anbaggern ist hier nicht.

Geschlossen!

Hallo

Ich finde das normal ist doch gut heute machen die es eh schon mit 13 14

Jo Annawtf

Du bist doch auch g..l bei dem heißen wetter oder

:0

Also.. Das ist mir jz erst aufgefallen was für kurze shorts ich immer an habe. Aber ich will damit NIEMANDEN anmachen oder anderes. Ich find shorts einfach schön. Und wenn es so heiss ist find ich das selbstverständlich. Ich hab auch keine super figur. Eher normal bis dick. Also reizen kann ich damit niemanden ;b :D. Ich bin 12 7. Klasse. Und alle tragen shorts. Aber miniröcke wuerde ich niht tragen. Auch nicht wenn ich aelter bin. Einfach weil ich sie niht schoen finde.
So jz hab ich meinen senf auchdazugegeben!:D

Hallo

Möchte ich gerne mal sehen euch drei.

Lili das kannst du tragen

Wenn du eine gute figur hast auch wen er 15 cm über die knie geht warum nicht.

Also...

...ist es auch schon ein Minirock, wenn er gerade bis zu den Knien geht, er bedeckt die Knie nicht, aber er grenzt an ihnen? Meint ihr, den kann man in der Schule anziehen? PS: Ich bin 11

Ich finde es sexy

Ich würde einfach sagen ok viel Spaß du siehst schick aus was sie dann wohl sagen würde

Tja

Wenn man sich die Kids von heute mal anguckt, wundert einen doch nix mehr. Man schminkt sich schon mit 10, 12 Jahren, während man vor 10-15 Jahren in dem Alter noch mit Puppen gespielt hat oder sich nicht mal ansatzweise für Jungs interessiert hat, weil sie eh "doof" waren.

Heute... 3t Kleister mit 12= normal. Piercing im Bauchnabel oder sonst wo mit 12= normal. Schlankheits- und Diätwahn mit 12= normal. Und warum? Weils den Kids die feine Gesellschaft und Sendungen wie "Germanys next Topmodel" und wie sie nicht alle heißen, doch vormachen.

Heutzutage musst du gut aussehn, dich "sexy" kleiden (nur das viele den schmalen Grad zwischen billig und sexy nicht kennen, sieht keiner), am besten noch eine Schönheits-OP hinter dir haben, damit du genau so "cool" bist wie die ganzen Promi Weiber, die heutzutage ja nicht mal mehr "normale" Videos drehn können, ohne sich halbnackt oder beim Pimpern filmen zu lassen.

Und dann wundert sich einer über Kinder im Minirock. Am besten 12 Jahre alt, der XXS Tanga drunter und schön tief bücken, damit man gleich von beiden Seiten Einsicht hat.

Fakt ist: wer als Eltern sein Kind mit 10, 12 etc so rumrennen lässt, hat in der Erziehung mächtig was falsch gemacht. Bei mir/uns hätte es das früher nicht gegeben, das wir uns aufgebretzelt und am besten im XXS Mini in die Schule gegangen wären.

Klasse Einstellung ! ! !

Hi,

Du hast mir aus dem Herzen gesprochen. Danke für Deine deutlichen Worte. Ich sehe das genauso und trage meine Minis und Shorts genauso wie Du.

LG

Kurze Röcke ja, aber nicht zu kurz

Also ich unterscheide eindeutig bei meinen Minis und Shorts zwischen Schule und Freizeit. Ich trage im Sommer in der Schule zwar auch kurze Röcke und Shorts, aber immer in einer gemäßigten Länge.

Meine Röcke sind längere Miniröcke, d.h. sie liegen längenmäßig zwischen einem knielangen Rock und einem knappen Minirock.

Und meine Shorts sind normal kurze Hosen, d.h. sie liegen zwischen Hotpants und Bermudashorts.

Kniefrei muss meine Sommerkleidung aber immer sein.

Nur zu Hause, im Urlaub, wenn ich mit Freundinnen oder meiner Mutter Shoppen gehe und auf Partys trage ich extrem kurze Hotpants und ultrakurze Minis (" breiter Gürtel " ), so wie jetzt gerade :)

Übrigens hat WilderSommer absolut Recht, wenn sie schreibt : DAS SIND KINDER KEINE LUSTOBJEKTE !!! Und das Wort "sexy" ist ebenfalls völlig daneben. Wenn ein Mädchen oder junge Frau kurze Röcke oder Hosen anzieht, ist das noch lange keine Einladung zu einer Vergewaltigung! !!

Wer so denkt, sollte eiskalt duschen, sich sportlich betätigen oder in den Puff gehen. So eine Einstellung finde ich so was von beschi...... und echt krank. Ich trage solche Kleidung nur, weil es mir in einer langen Hose einfach zu warm wäre und ich möchte niemanden dadurch provozieren, nur weil ich meine Beine zeige! ! !

Ich bin übrigens 15 Jahre alt. Und das ist meine Meinung zu diesem Thema.

Oh mein Gott

Da sind wieder ein paar Kommis dabei da wird mir schlecht, wenn es um Kinder geht und es fallen Wörter wie süß und sexy, krieg ich echt die Motten.
DAS SIND KINDER KEINE LUSTOBJEKTE!!!
ArgH!
Echt wahr!
Ganz ehrlich, Miniröcke ein NoGo für kleine Mädchen.
Beim spielen rutschen die hoch und schwupp zeiegen sie jedem ihre Unterwäsche und irgendein Perversling geilt sich dann dran auf!
Sorry geht nicht.
Dann lieber Shorts bis zum Knie.
Auch von Hotpants würd ich abreten, genauso heftig für Mädels in jungen Jahren.

Aber das ist meine Meinung.
Letztendlich musst Du als Mutter wissen was Du Deinen Kindern anziehst.
:)

Im Sommer nur kurz

Also ich gehe im Sommer nur in Minis, Shorts oder kurzen Kleidern in die Schule, auch heute wieder. Meine Eltern haben nichts dagegen, solange die Kleidung nicht extrem kurz ist. Ein knielanger Rock wäre mir aber zu lang. Kniefrei muss schon sein. Es sind jetzt schon fast 20 Grad und ich habe keine Lust zu Schwitzen! !! Ich bin auch nicht die Einzige, die so angezogen hingeht.

@ gast

Wußte gar nicht, dass nur nachts was passieren kann ...

Warum nicht

Meine Tochter ist 14 und jetzt in den Ferien darf sie ruhig sehr knappe Höschen oder Mini tragen und ein Top kommt natürlich immer drauf an wo sie sich herumtreibt aber man muss ihr auch mal die Freiheiten lassen mit ein bisschen Kontrolle also Nachts auf der Straße will ich sie natürlich nicht alleine so laufen lassen

Warum nicht

Ich finde das ok wer sexy ist 14 oder 15 soll sich auh mal sexy zeigen

Also

Ich bin ja selbst erst 17 und gehe noch zur Schule.
Aber bei uns an der Schule darf man im allgemeinem keine Miniroecke und Hotpants tragen.Das ist zwar bloed, wenn es richtig heiss ist.Aber ich finde es ueberhaupt nicht schlimm.Ich wuerde, wenn ich i-wann mal Toechter habe, sie aber, soweit die Schule das erlaubt, ab einem bestimmten Alter mit Hotpants/Minirock in die Schule lassen.

Dieser Forenbeitrag ist geschlossen und die Antwortfunktion deaktiviert.