Ich werde ausgegrenzt, weil ich meinen eigenen Stil trage

Hallo! Die Mädchen aus meiner Schule tragen fast alle das gleiche. Entweder ganz in schwarz oder die üblichen Sachen von pimkie. Ich stehe da nicht drauf, sodern auf schöne bunte Sachen. Zum Beispiel Teile von Vievienne Westwood. Ich trage diese Sachen gerne und finde sie aussergewöhnlich. Aus diesem Grund falle ich direkt auf und meine Mitschüler grenzen mich aus. Was kann ich tun? Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte: Vielen Dank, eure Lilly16

Themen
Antworten (4)
Mme_Rosvita
Oberflächliche Gören

Am besten ignorieren und deinen eigenen Ding durchziehen :) Dein Kleidungsstil muss dir gefallen, nicht denen.

@Lilly 16

Auch wenn Du noch sehr jung bist, solltest Du zu Deinem eigenen Kleidungsstil stehen! Laß Dich nicht vom allgemeinen Bekleidungseinerlei beeinflusssen, wenn es Dir nicht gefällt. Ich bin schon ein älteres Semester und werde manchmel gern belächelt, weil ich auch noch gerne farbenfrohe Kleidung trage! Mich interessiert das auch nicht, ich trage, was mir gefällt und dunkle Sachen machen optisch nur noch älter. Wenn die anderen Mädchen nichts von Dir wissen wollen, ist das natürlich hart für Dich, es zeigt aber nur, wie oberflächlich diese Mädels sind! Zeig ihnen aber trotzdem, daß Du Dich nicht für was besseres hälst, daß Du aber zu Dir stehst. Wer dich nur wegen Deiner Kleidung nicht mag, wird Dich auch so nicht mögen, warum sich also verbiegen?

Tipp

Versuch mit ihnen Kontakt aufzubauen oder mit ihnen zureden, an der mode alleine liegt es glaub ich nicht, immerhin ist das Geschmacksache, meistens liegt es an der Art von einem Menschen.

Kleidungsstil

Wahrscheinlich sind die Mädels eher neidisch, weil sie sich die tollen ausgefallenen Klamotten von Vieviene Westwood oder von Jean Paul Gaultiere nicht leisten können.

Einfach drüber stehen und so tun, als ob man die Ausgrenzung nicht merkt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren