Würdet ihr ein Bikini-Oberteil zum Feiern anziehen?

Hallo ihr!

Ich war am Samstag mit einer Freundin auf einer Electro-Party und ziemlich geschockt über das Outfit von einem Mädchen. Sie hat eine Jeans getragen, aber dazu nur ein rotes Bikini-Oberteil. Ihre Figur war zwar ganz gut, aber das finde ich trotzdem übertrieben und billig, obwohl ich wirklich nicht prüde bin. Was haltet ihr davon? Würdet ihr so was zum Feiern anziehen?

Themen
Antworten (4)

Sehe ich auch so. Bikinis gehören ins Schwimmbad.

Finde, das geht überhaupt nicht. Ein gewisser Dress Code sollte schon eingehalten werden, auch zu einer Party ist es nicht gerade ästhetisch im Bikinoberteil rumzuspringen.

Ja, wer die Figur hat und das entsprechende Selbstbewusstsein kann das doch tragen. Bei einer Party ist im Grunde genommen alles erlaubt.

Party Outfit

Es kommt auf die Party an, wenn es eine Beach Party ist, ist ein Bikinioberteil voll okay. Aber auch zu einer hippen Elektro-Party kann man so gehen. Am Anfang kann man sicher noch ein Shirt tragen, aber zu späterer Stunde ist es sicher ganz cool wenn man dann noch die Hüllen fallen lassen kann und ein Bikinioberteil an hat. Im Sommer ist es ja sowieso in, unter einem Shirt oder unter einem Sommerkleid einen Bikini zu tragen. Das ist einfach leichter und sieht schöner aus :-)

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren