Ein Friseur für immer und ewig?

Viele Leute sehen ja einen Friseur als absolute Vertrauensperson an. Aber ich gehe jedesmal zu einem anderen. Ich weiß gar nicht warum. Vielleicht in der Hoffnung dass es immer etwas besserwerden könnte. Wir haltet ihr das? Wechselt ihr auch euren Friseur wie Unterwäsche oder habt ihr nur den einen?

Lola

Themen
Antworten (2)
Friseure

Es ist ganz gut immer mal den Friseur zu wechseln. Es gibt ja auch junge moderne Salons, die einen anderen Stil haben und manchmal ist man erstaunt was so alles möglich ist.

Friseur

Ich habe zwar einen festen Friseur zu dem ich immer gerne gehe, aber zwischendurch wechsel ich auch öfter mal. Meist dann wenn ich nicht so schnell einen Termin bekomme wie ich es gerade brauche, oder wenn ich mal in einer anderen Stadt bin. Manchmal aber auch ohne Grund. Ich bin dadurch flexibler. Aber es hat natürlich den Vorteil wenn du bei einem Friseur bist, dass der deine Haare und deine Vorstellungen genau kennt. Das merke ich dann auch immer, wenn mal woanders hingehe und der Schnitt nicht so ist wie ich es mag.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren