Entstehung von Löchern im Käse

Huhu!

Heute morgen beim Frühstück ist mir so der Gedanke gekommen, wie eigentlich die Löcher in den Käse kommen. Die Frage ist vielleicht blöd, aber mich würde das wirklich mal interessieren. Ich meine das auch schonmal irgendwo gesehen oder gehört zu haben, aber kann mich nicht mehr daran erinnern. Kann mir das jemand von euch erklären?

Antworten (1)
Lochung

Vorerst ist klarzustellen das es verschiedene Lochungen gibt.

1. Bruchlochung (Tilsiter) Diese Lochung entsteht durch die Abfüllungsweise des Käsebruchs in die Formen und KEINE anschließende Pressung.

2. Gärlochung (Bergkäse, Gouda, Edamer) Diese Lochung entsteht durch die CO2 Bildung der Gasbildenden Milchsäurebakterien während der Reifung

3. Propionlochung (Emmentaler) Diese Lochung entsteht durch die CO2 Bildung der extra hierfür zugegebenen Propionsäurebakterien während der Reifung.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren