Feigwarze ohne Sex?

Hallo nochmal,

was mich noch beschäftigt, ich lese das man Feigwarzen durch Sex bekommt. Aber ich hatte gar keinen Geschlechtsverkehr mit einem fremden Menschen. Wir komme ich dann an diese Warze? Bei mir juckt es auch öfter ziemlich stark im Bereich der Feigwarze, ist das normal?

Vielen Dank für helfende Infos

Karsten

Antworten (10)
Hier auch mal meine Geschichte

Hi ins Forum,
ich lese seit längerem eure Beiträge und endlich hab ich den Mut euch meine Leidensgeschichte zu erzählen. Vor einem Jahr bemerkte ich FW im Intimbereich. Meine Gynäkologin überwies mich in die Maistraße, da ich auch welche im Harnbereich hatte, das war ihr zu heikel...nach einer erfolglosen Salbentherapie (dreimal die Woche abends) entschloss ich mich zu einer Laser-OP...kaum waren die Wunden verheilt kam es zu erneuten FW. Nach drei Monaten erneutes Lasern. Wieder nicht erfolgreich...jetzt mach ich seit 10 Tagen ne Therapie mit "Veregen", was ja grundsätzlich ein pflanzliches Präparat auf Grünteebasis ist...nach ner Woche waren die Auswirkungen verheerend...aus zehn kleinen FW wurden zig Wucherungen, die ich nicht mehr unter Kontrolle bekomme...von wegen punktuell anwenden, das ist gar nicht mehr möglich! Die Schmerzen, der Juckreiz wurden so schlimm, dass ich die Behandlung jetzt abbrechen musste...hab recherchiert...bin auf einen Facharzt in München gestoßen...Prof. Dr. Hüttl im Bogenhausender KH...hat einer von euch diesbezüglich Erfahrung?

Heilmittel

Hallo,
hatte auch Feigwarzen, jetzt bin ich sie los.
Immunsystem stärken und Schwarzkümmelöl-Kapseln nehmen.
Nach 3 Monaten alles verschwunden.
Ich war vor 2 Jahren beim Arzt und musste eine stark chemische Salbe
4 Wochen lang drauftun. Hat etwas geholfen, aber sie kamen um
so stärker und vermehrt zurück.
LG Fida

Gute und schlechter Erfahrungen! ;-)

Hey ihr lieben,

ich wurde nun schon zweimal operiert wegen der feigwarzen.
Einmal mit einem stationären Aufenthalt im Krankenhaus und am Montag in einer Tagesklinik in Düsseldorf die ABSOLUT zu empfehlen ist!

Die op im Krankenhaus würde ich wirklich niemandem empfehlen! Ich hatte über einen Monat lang höllische Schmerzen, konnte nicht richtig sitzen und nach 10 Minuten stehen hatte ich arge Schmerzen!
Als der Spezialist in Düsseldorf diese Wunden gesehen hat war selbst er erschrocken!
Die Wahrscheinlichkeit, dass die feigwarzen wieder kommen liegt bei 70% und da die Ärzte im KH nicht richtig und unsorgfältig gearbeitet haben habe ich wieder welche bekommen.
Natürlich will ich nicht sagen, dass es nur an ihnen gelegen hat denn man kann auch noch unter der Haut welche haben die nicht ersichtlich sind und somit nicht zu entfernen.

Was ich auch noch dazu sagen muss ist, dass man den Virus schon Jahre lang in sich tragen kann ohne, dass er Austritt vor allem bei Männern ist das oft der fall, dass es überhaupt nicht ausbricht, sie den Virus an die Frau aber weitergeben.

Man kann also gar nicht sagen von wem man diesen Virus hat. Unter anderem hat fast jede dritte Frau mit diesen unangenehmen Freunden zu tun!

Ich hatte eben schon erwähnt dass ich letzten Montag ein weiteres mal operiert worden bin .... DIESE Variante kann ich nur empfehlen! Vor allem auch in dieser Tagesklinik in Düsseldorf!
Es war eine Laser-Op und ich habe 3 Tage später so gut wie keine Schmerzen mehr, kann normal sitzen, gehen und vor allem keine Riesen Wunden und keine Schmerzen beim Stuhlgang und es sind keine Feigwarzen mehr da!
Ich bin wirklich sehr sehr glücklich über dieses Ergebnis!

Meine tips nach so einer OP sind:
Schmiert keinerlei Salben oder Wundcreme darauf das verbreitet das ganze nur wieder.
Falls die Schmerzen groß sind nehmt Schmerztabletten oder macht Sitzbäder!
Duscht es oft genug ab da es trotzdem noch kleine Wunden sind nässt es natürlich.
Nachts ohne Unterwäsche schlafen und viel Luft dran lassen!

Das ist genau das was der Spezialist mir gesagt und bisher Super geholfen hat! :-)

Lg Jasmin :-)

Feigwarzen

Bei mir wurden vor circa 1 Jahr einmal Feigwarzen festgestellt. Zum Glück hat mich mein Arzt von den Dingern Befreit. Seit gestern sind wieder welche Aufgetaucht also geht das ganze Spiel von vorne los :( Habe morgen meinen Arzt Termin. Werde dann hier noch einmal Berichten. Liebe Grüße Regina

Feugwarzen

So, kurz mal zu meiner geschichte.......
ich habe einen freund seit dem ich 5 monate keinen sex hatte..
im mai wurden feigwarzen bei mir festgestellt die operativ entfernt wurden, sexverbot 3 wochen nach der op..es vergingen 7 wochen und ich bekam erneut diese kondylome, kein SEX!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!bin wieder zur frauenärztin und sie gab mir ne salbe, 4 wochen ging es gut, aber seit gestern ganz schlimm geworden, grosse warzen und nebenher kleine..kein sex gehabt..was soll das?????? ich habe schmerzen und habe eigentlich erst nen termin mitte oktober..die salbe soll das wohl bewirken, das es sich vermehrt, aber ich benutze sie seit ca. 3 wochen und seit gestern ist es richtig schlimm geworden, jemand erfahrung damit????? könnt nur noch heulen

Es sind nicht immer feigwarzen

Bevor jemand hier immer in Panik gerät er hätte welche. Es könnten auch ganz normale Talgdrüsen sein. Vorallem Männer haben diese sehr häufig etwa 40 % aller männern haben vergrößerte talgdrüsen. Die sehen dann auch aus wie so kleine punkte oder pickelähnlich. Sind aber ganz normal nicht ansteckend und auch kein grund zur besorgnis. Ein besuch beim hautarzt würde ich aber dennoch aufsuchen. Wenn man also noch nie sex hatte dann ist die wahrscheinlichkeit sehr groß dass es nur talgdrüsen und keine feigwarzen sind.

Also echt

Das ist ja ein tolles orum wo sich leute über die probleme anderer leute lustig machen. Mal ernsthaft habt ihr denn nichts besseres zu tun als müll zu reden? Vermutlich macht ihr das nur damit ihr euch dann besser fühlt weil ihr selbst so arm drann seit. Sie wird schon einen grund dafür haben dass sie 12 jahre keinen sex hatte. Von mir alles gute linda und viel glück.

Sex mit 12?

Seit 12 Jahren keinen Sex?Ich will gar nicht wissen, wie du aussiehst :D

Wie kann man 12 Jahre keinen Sex haben? oder bist du erst 12 Jhare alt geworden?

ja

hallo,
bei mir wurden vor 3 tagen feigwarzen festgestellt. ich hatte 12 jahre lang!!!! keinen sex, vor 4 tagen zum 1. mal. am nächsten morgen hatte ich eine leichte blutung in der vagina, weil meine gebärmutter vor 2 jahren entfernt wurde, kann es keine regelblutung gewesen sein. mein arzt hat festgestellt, dass ich einige kleine feigwarzen habe und wahrscheinlich beim verkehr eine kleine beschädigung aufgetreten is. mein arzt hat auch gesagt, dass neueste untersuchungen ergeben haben, dass feigwarzen zwar durch sex übertragen werden können, aber dass sie auch - wie bei mir - ohne sexuellen kontakt entstehen können.
mir ist die lust auf sex vergangen, werd mich erst mal in die "behandlungsmühle" begeben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema