Flucht nach Liebesgeständnis

Ich bin gerade voll am durchdrehen und weiß nicht was ich wirklichen machen soll, ich brauche dringend ein paar hilfreiche Tipps!?
Kurz zur Situation, hab einer Frau vor ca. 2 Monaten bei einem gemeinsamen Abend gestanden, dass ich mich sehr zur ihr hingezogen fühle und ich denke das da zwischen uns etwas ist. Hatte es auch so gefühlt, sie hat mit mir geflirtet, Zeit mit mir verbracht mich öfters berührt usw. ich meine man spürt so etwas doch, oder? Na ja, jedenfalls reagiert sie sehr überrascht und meinte sie hätte das nicht ausgestrahlt.
Da wir auch noch mit einander arbeiten, macht es die Sache besonders kompliziert. Die 1 Woche danach ging es noch, sie meint es sei alles o.k. so!
Jetzt kann sie mich nicht einmal mehr anschauen, lässt mich mitten Gespräch stehen, da es arbeitsmäßig für mich nicht mehr so weiter gehen konnte, sprach ich sie darauf an. Sie rannte vor mir weg und sagte, sie könne jetzt nicht darüber reden und braucht Zeit. Letztens ist sie wegen einer Arbeitsangelegenheit total ausgerastet und wir haben uns t gestritten, sie hat dabei fast angefangen zu weinen, dies hat mir dann schon wieder leid getan. Sie schrieb mir dann auch eine E-Mail wo sich für ihr Verhalten entschuldigte. Ich weiß einfach nicht was ich denken soll, wieso verhält sie sich so....? Nichts ist mehr wie es vorher war.... ;-(. Das macht mich total traurig, ich denke immer noch viel an sie und die Freundschaft fehlt mir auch.
Manchmal denke ich, vielleicht verhält sie sich so komisch da sie doch etwas für mich empfindet und sich dies aber nicht eingestehen will und kann?
Was denk ihr? Vielleicht hattet ihr ja schon einmal eine ähnlich Situation....
bin sehr dankbar über Antworten!!! LG

Themen
Antworten (1)
...

Ich weiß es ist schwer für dich aber ich würde ihr wirklich zeit lassen! Sie steht wahrscheinlich in einer art Zwiespalt...vielleicht empfindet sie genauso für dich wie du für sie...weiß aber nicht wie sie damit umgehen soll...
Es fällt ihr wahrscheinlich schwer das alles zu akzeptieren und zu verarbeiten..ich würde ich zeit lassen und ihr vielleicht eine nette email schreiben in der du sie fragst warum sie so reagiert..
aber es ist wichtig ihr etwas zeit zu lassen! :) viel glück!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren