Fühlt ihr euch in der Nacktheit beobachtet?

Findet ihr euch beobachtet wenn ihr nackt rumlauft? Also ich mch das nicht oft da ich denk mich beobachtet wer. Wie ist bei uch so?

Antworten (67)

Auch die Errektionen sind ein normaler Zustand eines gesunden Penis. Kein Grund sich zu schämen auch wenn's bei uns Männern sehr auffällig ist. Darum finde ich es gut wenn sich die Unbeschnittenen ihr Vorhäutchen zurück ziehen wenn sie nackt sind .
Bei Frauen ist aber auch deutlich zu erkennen wenn sie erregt sind. Besonders schön finde ich wenn sie eine große Klitoris haben die zu sehen ist.

LG Leo

@Bayer66

Nacktheit ist ja auch ganz natürlich, auch eine Erektion ist ja eine Gabe der Natur. Wir haben das nur aufgrund unserer Erziehung in unserer Gesellschaft negativ belegt. Sexuelle Erregung ist für mich etwas natürliches und angenehmes, das zum Leben dazu gehört, ebenso wie Nacktheit und das sieht man uns Männer eben auch an.

@Leo

Leider ist das jetzt eine andere Generation. Ich glaub das wird sich nicht bessern.
Letzte Woche war ich noch nach der Arbeit am Weiher.
Hab mich am Parkplatz schon ausgezogen und bin dann nackt mit blanker Eichel und leichter Erektion zum Weiher gegangen.
Ich genieße solche nackte Spaziergänge. Mir kam ein älteres Pärchen entgegen und wir grüßten uns recht freundlich und plauderten noch ein wenig über das schöne Spätsommerwetter....sie waren angezogen und ich hatte einen Ständer. Es war aber irgendwie das Natürlichste was es gibt...

VG

@Bayer 66

Villeicht trauen wir uns nur mehr aber egal, wichtig ist das Nacktsein gelebt wird auch in den kommenden Generationen. Jeder so wie er mag. Bei mir wurde damals nicht gefragt. Klamotten aus und Vorhaut zurück. Ob da jemand schaut oder nicht da haben wir nicht darüber nachgedacht. Normal das man seine Neugier stillt und sich das anschaut was einen interessiert.

LG Leo

@Leo

Ja, zb am FKK Weiher....leider werden die immer als " Schwulenweiher" bezeichnet...was aber nicht stimmt !
Ich find nur wir Männer sind in der Beziehung offener und leben diese Neigung auch aus.

@ Bayer 66

Ich befürchte es und ich finde das wirklich schade. Es ist unsere Aufgabe dem entgegen zu wirken.
Es heißt ja auch " sich sehen lassen" wenn man irgendwo auftaucht und ich würde mich niemals verstecken. Nacktheit sollte nicht heimlich sondern ganz selbstbewusst und entspannt gelebt werden.
Dabei können auch Blicke und Worte sehr tief berühren aber immer nur so wie man es zulässt .

LG Leo

@Leo

Da geb ich dir total recht...
Ich glaub das wird zukünftig noch prüder....glaubst es auch?

@ Bayer 66

Es ist ja kein erwischen, du tust nichts verbotenes und hinschauen ist auch nicht verboten. Ich finde unsere Gesellschaft viel zu prüde und verklemmt.

LG Leo

Hallo Petra,
mir geht's genauso.
Ich finde Nacktheit ganz natürlich und hab auch kein Problem damit wenn mich jemand dabei "erwischt"....

Ich würde es nicht so drastisch formulieren. Ich bin eben gerne nackt. Beobachtet fühle ich mich nicht, auch wenn ich manchmal sehe, dass jemand guckt. Das ist in Ordnung für mich, ich zeige mich ja. Wie heute in der Küche als ich das Fenster gekippt habe oder als ich auf den Balkon raus bin. Da warte ich nicht extra, wenn mal zufällig jemand vorbei geht. Ich geniesse es meistens wenn ich gesehen werde.

pflaumenbrand

Am Badesee fühle ich mich nicht beobachtet, obwohl ich die Umkleide nicht benutze und mich nach dem Schwimmen von der Sonne trocknen lasse. Das ist so obwohl ich der einzige bin.

@ottille59

Wenn du gleich duschen gehst und du eh alleine bist kann dich ja niemand beobachten und du kannst ganz entspannt dabei sein. Hättest du sonst ein Problem damit wenn dich jemand nackt in der Dusche sieht? Also mich würde das nicht stören.

Wenn ich alleine bin, kommt es schonmal vor
zum beispiel jetzt weil ich gleich duschen gehen

Nach dem Schwimmen oder der Fitness, dem Sport nackt zu duschen ist für mich ist alleine schon aus Sicht der Hygiene absolute Pflicht. Vielleicht gibt es einige wenige die die da etwas mehr als üblich gucken. So lange es nicht in Belästigung ausartet hält mich das auch nicht davon ab. Beim FKk werden eher die Leute und weniger das andere gemustert. Es geht ja um Gemeinschaft und nicht um etwas sexuelles.

Wenn da nur einer duscht und die anderen nicht kann ich mir schlecht vorstellen das die anderen jemanden intensiv beim duschen zuschauen, die sind doch eigentlich mit dem umziehen beschäftigt. Aber wie gesagt nackt vor anderen da fühle ich mich nicht beobachtet, mal geguckt wird sicherlich was aber ganz normal ist.

Was ich nicht verstehe, ist, warum einer duscht und die anderen stehen da und schauen zu, und auch noch ganz genau hin. Also wenn ich mich nach dem Sport nicht duschen würde, dann würde ich meiner Wege gehen und nicht einem Anderen dabei intensiv zusehen.

In der öffentlichen Dusche nackt gesehen zu werden ist doch ganz normal, mich stört das auch nicht so wie dich es auch nicht stört, warum auch. Ich frage mich nur warum deine anderen Kollegen nach dem Sport nicht duschen, mir wäre es sehr unangenehm so verschwitzt in meine Klamotten einzusteigen.

Bei mir darf sich auch jeder die Augen aus dem Kopf drücken, das ist mir egal. Wir (6 Personen von 16-40 Jahren) gingen oft nach der Arbeit (also vor Corona) und demnächst wieder Badminton spielen und da bin ich auch oft der einzige, der duscht. Alle schauen mir dann zu und sehen mich länger dabei nackt. Da wird schon genauer hingesehen, aber ist ok. Dass ich die anderen nie nackt sehe ist auch ok. Einer (7.Person), der seltener mitspielt geht auch immer duschen.

Wie gehst du denn heute mit dem ganzen so um? Das wenn man irgendwo nackt ist gibt es immer welche die auch gucken so wie es bei mir auch ist wenn ich auf der Arbeit im Studio oder am FKK-Strand bin aber beobachtet fühle ich mich da nicht, da wird einfach mal geguckt so wie ich es auch mal mache und gut ist.

Das war eher in der Schulzeit und im Verein als Jugendlicher.

@ yodi

Was du gerade geschrieben hast ist dir das auf der Arbeit passiert und wie waren denn die Reaktionen von deinen Kameraden bzw. der Putzfrau? Nackt gesehen werden ist die eine Sache und sollte kein Problem sein, aber mit einem Ständer kann dann schon wieder was ganz anderes sein.

Naja, der ein oder andere Kamerad schaut und mustert mich schon gerne genauer. Ich lasse ihn gerne. Auch die Putzfrauen schauen gerne länger hin. Ich gönne es ihnen. Erektionen kamen schon öfters vor. Aber da kann man nix dran machen.

Zuhause kann jeder nackt rumlaufen wie er möchte und wer sich dabei beobachtet fühlt und das nicht möchte kann die Fenster ja Blickdicht machen.
Bei der FKK ist nackt sein was ganz normales und jeder guckt auch mal die anderen an was doch völlig normal ist solange keiner starrt. Mit eine Ständer dort rumzulaufen geht gar nicht. Bekommen kann man trotzdem mal einen und das muss nichts mit Sex zu tun haben das passiert halt manchmal aber den muss man dann ja nicht zur Schau stellen. Er beruhigt sich auch wieder.

Nicht wirklich

Bin Zuhause auch nackt aber nur wenn ich Sturmfrei habe. Sorge dann dafür das mich keiner sieht. Kenn das aber vom FKK, Sauna Schwimmen am See... was ich jetzt fast gar nicht mehr mache weil ich oft eine Erektion bekomm. Das ist mir voll peinlich.
Klar gucken andere auf meinen Penis, aber das mach ich bei anderen ja auch. Da mit Ständer ist no go!

Nein

Nein ich fühle mich nicht beobachtet und wenn würde es mich nicht stören. Bin Nudist. Zu Hause bin ich immer komplett nackt.

Nein

Ich fühle mich nackt nicht beibachtet! Sekbst wenn mich jemand nackt sieht stört es mich nicht. Bin zu Hause immer nackt.

Nackt

Laufe zu hause immer nackt rum, habe kein problem wenn mich jemand sieht.gruss hansekogge

...

Ich fühle ich nicht beobachtet beim fkk. sind ja eh alle nackt.

tijana

Nein ich fühle mich nicht beobachtet und wenn würd es mich nicht stören. Zu Hause bin ich immer komplett nackt.

..

Ich finde es nicht schlimm denn es ist mir egal

Nackt

Mir macht es auch nichts auch nackt zu hause zu sein
fuehle mich da auch nich beobachtet laufe da auch an tueren oder fenster vorbei, , odfer auch wenn einer mal von der falilie grade vorbei kommen solte istb mir das schnuppe

gruss stefan

teddybrauner
Nackt

Bin zu Hause immer nacktund es macht mir auch nichts aus, wenn mich jemand nackt sieht.

...

Hab keine Probleme mit Nackt-sein, mache auch FKK oder gehe nach dem Sport duschen, ist doch auch nichts dabei am Nackt sein :)

..

Ich laufe nie nackt rum, da ich mich beobachtet und dadurch unwohl fühle. Ich laufe höchstens in Boxxern rum, das reicht mir dann aber auch schon.
Außerdem fühle ich mich sowieso wohler, wenn ich etwas Stoff an mir habe. :D

...

Mir ist es egal ich fühle mich nicht beobachtet auch wenn andere doof gucken

@ma271987

Ich laufe gelegentlich auch zuhause nackt rum und da fühle ich mich eigentlich nicht beobachtet.

...

Wenn ich zb am badesee nackt mit freunden schwimme finde ich es ganz normal auch wenn uns andere leute doof ankucken

Nackt

Laufe daheim sehr oft nackt herum und gehe gern zur sauna oder zum nackt baden nich stört es nicht wenn mich andere nackt sehen. mag es sogar wenn andere auf meinen penis schauen

Nackt

Also ich lauf am Baggersee schon mal nackt rum. Allerdings auch nur wenns nicht zu voll ist. Finde das eigentlich ganz gut !

FKK wie steht ihr dazu???

Also ich bin 14 lauf zu Hause immer nackt rum meine Familie akzeptiert es un ddie nachbarn habens auch schon geshen da ich auch gern mal so raus geh

135790
@GoGirlyGo

Warum antwortest du denn auf so einen alten Schinken?

.

Wenn meine Eltern bzw. mein Bruder zuhause sind/ist, fühl ich mich manchmal beobachtet. Aber das liegt an der Angst das plötzlich jemand ins Zimmer kommen könnte.

Nackt seim

Also ich laufe zuhause auch nackt rum und auch bei uns im garten weil da niemand in garten schauen kann also mir gefällt es

Erika23
Nackt

Ich laufe im Sommer oft in der Wohnung nackt rum. Wenn mich jemand sehen würde wäre es mir egal. Ist halt ein Spanner.
Man muss nur aufpassen das man nicht dem Briefträger öffnet und man hat nichts an (ist mir schon mal passiert). Er hat aber so gemacht als hätte er es nicht gemerkt.
Hatte wohl nach der Arbeit was zu erzählen.

Nicht so oft

Ich laufe nicht so oft nackt rum und wenn ich das tue, habe ich nichts dagegen

@julia11

Es liegt daran das es auf der welt eben ferrückte gibt wen alle nackt rumlaufen würden.

...

Ich finde mich nur beobachtet, wenn ich draußen bin!! Sonst Zuhause oder mit meinen Freunden stört mich das nicht!!

Peinlich

Ich fülle mich zuhause nicht beobachtet und wen ich dusche mit anderen weiß ich das sie mich beobachten und das stört mich nicht

rigo44
Hi

Ich schlarfe auch in sommer nagt

Jo

JA zzuhause stört es nicht, aber sonst nicht. Schlafe öfters auch nackt

Auf diesen Beitrag können nur angemeldete Nutzer antworten. Melde dich hier an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren