Fußreflexmassage gegen Kopfschmerzen - wo befinden sich die entsprechenden Punkte im Fuß?

Ich habe sehr oft pochende kopfschmerzen und möchte mir nicht dauernd schmerztabletten reinwerfen.
Es gibt doch diese Fußreflexmassagen.
Könnten die mir helfen und dadurch meinen Schmerzmittelkonsum einschränken und wo finde ich die entsprechenden Punkte am Fuß?

Antworten (1)
Fußreflexzone Kopf

Es gibt Reflexzonen am Fuß für den Kopfbereich - diese befinden sich auf der Spitze der großen Zehe, wenn man dort mäßigen Druck mit einem Finger ausübt könnte es sein dass es bei Kopfschmerzen hilft (immer beide Füße behandeln). Allerdings hängt es auch davon ab welche Ursache die Schmerzen haben.
Es gibt noch einen Akupressurpunkt auf der Hand, wenn man Daumen und Zeigefinger zusammenlegt entsteht eine Falte - genau dort kann mit dem Daumen der anderen Hand Druck ausüben, dieser Punkt kann auch bei Schmerzen helfen (wieder beide Hände bearbeiten).
Du kannst auch ätherische Õle probieren, die verwende ich (da ich selbst häufig Kopfschmerzen habe) Pfefferminze, Lavendel, Cajeput wirken - die brauchen jedoch etwas Erfahrung in der Handhabung.
Es gibt noch die Möglichkeit mit homöpathischen Mitteln zu arbeiten, oder Entspannungstechniken zu lernen, falls der Kopfschmerz spannungsbedingt ist.
Ich habe einges erprobt und selber erlernt, da Schmerzmittel bei mir nicht mehr gewirkt haben.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren