Gebärmutter-Entfernung bzw. Entnahme einer Probe

Hallo,
Ich hoffe das mir jemand von euch bitte weiterhelfen kann, da ich überall etwas anderes lese und höre und mich langsam gar nicht mehr auskenne.
Ich muss inzwischen schon seit über einem jahr alle 3 monate zu meinem frauenarzt einem paptest machen da er immer sehr auffällig war. Vor 2 wochen wurde ein hpv-test bei mir gemacht, und am donnerstag hat mich mein arzt angerufen und mir mitgeteilt das ich mehrere hpvvieren habe, unteranderm auch hpv16&18, jetzt möchte er mir am 14. Mai eine probe "herauszwicken" und wenn das dann auch positiv verläuft sollte ich sofort ins krankenhaus und etwas herausschneiden lassen.
Aber eine bekannte der vor 2monaten die gebärmutter entfernt wurde hat mich gewarnt das die ärzte lieber immer mehr herausschneiden um sicher zu gehen das sei aber anscheinend nicht nötig. Sie sagt ich sollte nicht einmal die probe herauszwicken lassen, da sich auch dort schon narbengewebe bilden kann und das ganze schief gehen kann. Sie nimmt jetzt vaginaltabletten mit ätherischen ölen da die hpvvieren anscheinend nicht resiestent gegen diese öle sind.
Kann mir bitte irgendjemand sagen ob ich diese probe entnehmen lassen soll?
Hat jemand schlechte erfahrungen gemacht?
Oder hat jemand schon was von diesen tabletten mit ätherischen ölen gehört?
Oder gibt es sonst irgend eine behandlung bei der man nicht gleich etwas rausschneiden lassen muss?
Ich habe angst das das jetzt alles so schnell geht und ich meinen kinderwunsch nie erfüllen kann.
Ich habe auch etwas über imiquimod und aldaratabletten gelesen, hilft das wirklich?

Ich hoffe ihr könnt mir ein paar tipps geben da ich mich schon ganz krank mache und meine beziehung schon darunter leidet...

Danke im voraus
Lg

Antworten (1)

Hey, du solltest dich nicht so verrückt machen bzw. verrückt machen lassen. Zweifel und Nachfragen sind/ist völlig normal. Allerdings solltest du diese Zweifel und Fragen gegenüber deinem Arzt äußern, damit ihr dann die beste Behandlung suchen könnt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren