Pille schützt vor Gebärmutterhalskrebs

Gibt es Antibabypillen die vor Gebärmutterhalskrebs schützen oder kann das nur allein die Impfung wenn man noch nicht mit den auslösenden Viren infiziert ist?

Antworten (1)
Nein

Gebärmutterhalskrebs wird durch Viren beim Geschlechtsverkehr übertragen. Da man aber trotz Pille Geschlechtsverkehr haben kann, bringt diese keinen Krebsschutz.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren