Genital Herpes durch Küssen übertragbar?

Hallo
Ich habe ein Mädchen kennengelernt welche vor 1 Woche an Genital Herpes erkrankt ist. Sie klagt von starken schmerzen.
Ich möchte Sie nächste Woche besuchen und Sie vermutlich auch Küssen und eventuell mit ihr schlafen. Habe jedoch keine Lust mich mit dem scheiss anzustecken.

Sie hat angeblich beim Arzt nachgefragt und er hätte ihr erzählt, dass es nicht übertragen werden kann wenn Sie gute Hygiene betreibt.

Ich finde das quatsch und wollte nun ganz genaue Fragen

Kann man Genital Herpes durch normales Küssen (Mund zu Mund) übertragen werden ?
Wie siehts hier mit geschütztem Sex (Mit Gummi) aus ?

Danke für eure Hilfe !

Antworten (12)
Ansteckung bei Herpes

Bzgl. Ansteckung möchte ich hier meinen Beitrag leisten. Ihr müsst wissen, dass sich 70% aller Leute unwissentlich anstecken, da der Herpes auch an der Hautoberfläche sein kann, obwohl man ihn nicht spürt. Lest dazu bitte meinen Beitrag. Mehr dazu auch über Partnerschaft und Intimität erhaltet Ihr über ...Werbung gelöscht...
Die asymptomatischen Ausscheidungen des Virus ist eines der Gründe, warum es für Menschen mit Herpes möglich ist, den Herpes-Virus auf einen Sexualpartner weiterzugeben, und das ohne jegliche Anzeichen der Symptome.
Was bedeutet asymptomatisch?
Sie können es weder sehen noch fühlen, dass das Virus sich auf der Haut präsentiert. Der Herpes-Virus wird durch die Nervenbahnen an die Oberfläche der Haut transportiert. Dies muss sich nicht immer in Form eines Herpes-Ausbruches zeigen. Der Herpes ist sozusagen „ruhig aktiv“ und auf der Oberfläche vorhanden.

Das ist mit der Grund, warum 70% der Menschen Herpes haben, aber nicht wussten, dass sie ihn hatten. Das ist eben mit der Grund, warum viele Herpes Träger den Virus unweigerlich an ihren Partner weitergaben.
Keine Symptome auf der Haut, sowie keine rezidiven Anzeichen werden als asymptomatische Ausscheidung bezeichnet. Der Verlauf ist so mild, dass keine Symptome erkannt werden. Ein

Abstrich auf dem betroffenen Bereich würde zeigen, dass sich ein Herpes aktiv auf der Haut bildet.
Eine asymptomatische Ausscheidung kann zur Ansteckung führen. Stark gefährdet für eine Neuinfektion sind jedoch dann nur solche Personen, die bislang weder mit HSV-1 noch mit HSV-2 infiziert wurden, also Antikörper-negativ sind. Solche Personen sind in der erwachsenen Bevölkerung sehr selten, da Antikörper gegen HSV-1 auch partiell gegen HSV-2 schützen.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator
@slipknot1233

Lies doch auch mal die Artikel auf Netdoktor.de zu dem Thema. Die sind sehr aufschlussreich.

Here you go: http://www.netdoktor.de/Krankheiten/Herpes-genitalis/

Moderator
@slipknot1233

Richtig. Den Herpesvirus tragen viele Menschen in sich. Er ist nur bei einem akuten Ausbruch übertragbar. Sonst währe das sehr fatal.

Oralsex

Wäre dann also bei nicht akutem Ausbruch bei Ihr sowie bei keinen Bläschen Oralsex auch ohne Ansteckungsgefahr ?

Moderator
@slipknot1233

Nein, das musst du nicht. Außerdem sind Herpesbläschen an der Lippe wirlklich nicht zu übersehen.

Typ 1 oder Typ 2

Wenn Sie quasi den Genital Herpes hat.....also Sprich Typ 2, hat sie dann automatisch den Typ 1 auch? Muss ich mir da also beim küssen auch aufpassen ob bläschen sind oder nicht ?

Sorry

Sorry, das war nicht so gemeint ...... !

Moderator
@slipknot1233

Ich kann auch lesen. Wenn du mir nicht glaubts vielleicht glaubst du der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die Webseite loveline.de ist die Aufklärungsseite der BZgA.

Here you go: http://bit.ly/cyCVtT

Ansteckungsgefahr

Ja, habe mich schon informiert. Klar. Is ja ein heikles Thema.
Muss es denn auf der Lippe wuchern? Kann doch auch im Mundraum sprießen oder hat man Herpes HSV Typ 1 nur am Lippenbereich "ausserhalb". (Hab gelesen, Nasenraum ist auch ne betroffene Stelle)

Nein da will keiner küssen, das stimmt.

Hast du Erfahrung mit dieser Krankheit oder warum weist du hier so gut bescheid ?

Moderator
@slipknot1233

Ah, da hat sich einer belesen. Ja schon, aber nur wenn die Infektion akut ist, also wenn sie grade offene oder verkrustete Herpesbläschen auf der Lippe hat. Ich glaub da will dann eh keiner küssen, oder?

HSV Typ 1 oder Typ 2

Kann ich denn dann davon ausgehen, dass Sie nur den HSV Typ 2 in sich trägt? Denn der Typ 1 ist doch der Lippenherpes und kann ja via Küssen übertragen werden !

Moderator
@slipknot1233

Nein, durch Küssen kannst du dich nicht mit Herpes Genitalis anstecken. Für sexuellen Kontakt gilt Safer-Sex. Kondome schützen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren