Gibt es speziellen Fußschmuck für Männer, der nicht "schwul" aussieht?

Im Prinzip finde ich Fußschmuck richtig cool. Zumindest an Frauenfüßen sieht das recht sexy aus.
Für den Sommerurlaub am Strand würde ich das auch mal gerne tragen.
Gibt es denn speziellen Fußschmuck für Männer, der auch männlich aussieht?

Antworten (4)
😃Zehenring für Mann😃

Ich laufe schon 2 Jahren Barfuss wenn es zu lässt, auch mit einem schönen Zehenring schlicht und neutral am rechten Fuss zweiten Zehen. Also bei mir ist noch kein bösen Blick auf mich gekommen. Mir gefällt mein Schmuck einfach so hihi grüssli Reto

Ein Zehenring ist auch unpraktisch und wird doch eher von Männern getragen, die homosexuell sind.

Fußschmuck für Männer ist ein Problem. Im Grunde genommen sieht das schon bei Frauen nicht so toll aus, bei Männern dann erst recht nicht.

Ja gibt es ....

@Superstar

schön das es noch mehr gibt die die Vorlieben Fußschmuck mit mir teilen.
Ich finde Fußschmuck an Frauenfüßen umwerfend.... Selber an meinen Füßen finde ich das auch gut und deshalb trage ich auch Schmuck.

Ich bin der Meinung es gibt Fußschmuck, den man als Mann tragen kann, vorausgesetzt die Füße sind gepflegt ...
Fußbänder aus Leder, Stoff (z.B. Freundschaftsbänder), Hanf im Beach oder Surferstyle sind durchaus Designs die ein Mann tragen kann. Es muss zum eigene Typ passen und wie bei jeder Sache, nicht übertreiben dann wechselt der positive Effekt ins Negative. Also Fußbänder kann ich nur empfehlen aber bitte nicht zu filigran aus Silber oder Gold, das ziert besser einen Frauenfuß.

Zehenringe sind sehr speziell und hier in Deutschenland noch eher selten öffentlich am Männerfuß zu sehen. Wenn man darauf Lust hat, dann empfiehlt sich möglichst ein schlichter Silberring und die Breite von 6mm-8mm, je nach Geschmack .... Auch hier sind die verspielten Zehenringe was für die Frauenwelt.

Sicher gehört zum Tragen von Fußschmuck auch die innere Einstellung zum Schmuck. Das heißt aber nicht, dass alle Männer die das tun schwul, feminin oder selbiges sind. Der Typus der Person bestimmt zumeist die Schmuckwahl, dies gilt für Frauen und Männer gleichwohl.

LG. Bernd

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren

Mehr Beiträge zum Thema