Gibt es überhaupt Mittel gegen Frühjahrsmüdigkeit?

Nach dem Winter habe ich seit vielen Jahren mit der sogenannten Frühjahrsmüdigkeit zu kämpfen.
Ich habe schon viele Tipps ausprobiert (Sport, homöopathische Mittel, ...), aber so recht hat nichts geholfen. Deshalb möchte ich mal in diesem Forum nachfragen, ob es doch hilfreiche Mittel gibt oder hilft zumindest bei mir kein Mittel?

Antworten (2)

Mit dem Frühling kommt die Sonne und die Aktivitäten nehmen wieder zu. Der Körper muss sich an das neue Tempo erst wieder gewöhnen und man wird schneller müde und schlapp.

Der Übergang vom Winter in den Frühling

Mit der sogenannten Frühjahrsmüdigkeit haben viele Leute zu tun. Viel frische Luft und eine gesunde Ernährung sind die besten Mittel, um die Frühjahrsmüdigkeit zu überstehen.

Das es sich um die Einstellung des Stoffwechsels handelt, sollte man auch immer daran denken, viel zu Trinken.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren