Glaubt ihr an die Herbeirufung des Unglücks?

Ich habe mich schon oft mit Unglücksboten beschäftigt und würde mich daher dem Volksmunde nach auch als Abergläubig bezeichnen. Ich versuche vielen Sachen aus dem weg zu gehen, wie zum beispiel schwarzen Raaben, die Todesboten sein sollen. Glaubt ihr auch an diese Vorwarnungen oder haltet ihr alles für Humbug?

Antworten (3)
Aberglaube

Man soll seine Ziele für sich behalten glaube ich

Unsinn hoch 10

Vor allem wäre es Energieverschwendung XD! Eine Freundin von mir glaubt da auch dran und das raubt echt unnötig Zeit und Nerven, wenn man so lange wartet, bis die schwarze Katze weg ist oder an einem Freitag, den 13. nicht rausgeht, weil man ein unglück fürchtet -.-

Absoluter Schwachsinn, das sind Dinge, die Menschen erfunden haben, weil sie sich einige Phänomene nicht erklären konnten. Also daran zu glauben wäre Humbug...

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren