Habe beim Sport immer Knieschmerzen, kann es nur Arthrose sein?

Hallo! Ich gehe Dienstags immer zum Seniorensport und es macht mir großen Spaß. Allerdings habe ich dabei immer Knieschmerzen. Ich bin 65 Jahre alt, muss ich davon ausgehen, daß es Arthrose ist oder kann es etwas ganz anderes sein? Was meint ihr? Gruß Ralle

Antworten (3)
Bei Arthrose tut Bewegung gut

Ich möchte nur anmerken, dass man gerade bei Arthrose für viel Bewegung sorgen soll. Allerdings sollte man bewegen, ohne zu belasten. Das heißt, dass Sportarten wie Radfahren, Schwimmen und Walken besser geeignet sind als Fußballspielen oder Laufen, weil die Kniegelenke viel weniger belastet werden.

Es wäre hilfreich zu erfahren, um welche Art Sport es sich hier handelt? Wenn gelaufen oder gesprungen wird, kann das Knie schon mal wehtun, vor allem, wenn erhebliches Übergewicht vorhanden ist.
Ansonsten sind vielleicht falsche Bewegungsführungen schuld an den Kniebeschwerden. Das sollte der Leiter der Sportgruppe sich einmal ansehen.

Bist wohl nicht wie empfohlen erst mal zum Arzt gegangen, um dir das Okay für deinen Seniorensport zu holen?
Dann hole das mal jetzt nach. Dann wirst du auch erfahren, ob du eine Arthrose hast oder nicht, und ob das irgendwelche Konsequenzen für dein Sportprogramm haben wird.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren