Habe ich durch zuviel Sonnenbaden ein Muttermal oder Hautkrebs bekommen?

Hallo alle miteinander. Ich war dieses Jahr schon sehr viel in der Sonne und im Solarium. Ich glaube dadurch habe ich ein neues Muttermal bekommen. Das macht mir aber ziemlich Sorgen, weil ich das Gefühl habe, dass es schlimmsten Falls auch Hautkrebs sein könnte. Das Muttermal ist groß und dicklich. Kann man das einfach herausschneiden lassen? Ist damit auch die Gefahr direkt gebannt? Bitte um schnelle Antworten!

Antworten (5)

Mach zur Sicherheit lieber einen Termin aus. Die Beurteilung nach der Regel erfolgt ja subjektiv, bei manchen fällt das Ergebnis schlimmer aus, als es in Wahrheit ist und umgekehrt...

ABCDE-Regel

A – Asymmetrie: nicht symmetrisch, beispielsweise nicht rund oder oval
B – Begrenzung: unregelmäßig oder unscharf
C – Color (Farbe): unterschiedlich starke Pigmentierung, Mehrfarbigkeit
D – Durchmesser: größer als 5 mm
E – Erhabenheit/Entwicklung: neu und in kurzer Zeit entstanden auf sonst flachem Grund

Also ich hab auch so ein Muttermal, das ist aber nicht schlimm. Es gibt diese ABCDE-Regel, die kannst du im Internet finden, dann kannst du auch selbst einschätzen, ob du mal zum Arzt solltest oder nicht.

Moderator
@Babe

Es kann Hautkrebs sein aber auch ganz harmlos. Wie es gast schon geschrieben hat, wir können hier keine Ferndiagnosen stellen, also hier nicht lange rumtexten sondern ab zum Onkel Doktor.

Antwort

Da würde ich so schnell wie möglich zum Arzt gehen, übers Internet kann man leider weder sagen, ob es etwas Gefährliches ist und wenn ja, was zu tun ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren