Habe nur noch leichtes Fieber - kann ich jetzt schon wieder Sport machen?

Ich bin sportlich sehr aktiv (Laufen, Tanzen, Fitnessstudio, ..) und muss immer in Bewegung sein. Mich hat kürzlich eine blöde Angina erwischt und jetzt ist das Fieber auf 38 Grad herab gegangen. Deshalb fühle ich mich schon wieder ganz gut und möchte so schnell wie möglich wieder sportlich aktiv werden. Kann ich jetzt schon anfangen oder ist das zu gefährlich? Wann ist es denn frühestens ohne gesundheitliche Risiken möglich?

Antworten (4)

Die Gefahr einer Herzmuskelentzündung besteht auch noch bei leichten Fieber, wenn man den Körper gleich wieder auf sportliche Höchstleistungen bringt.

Nein, unbedingt noch warten, bis auch die Krankheit wirklich völlig abgeklungen ist und kein Fieber mehr vorhanden ist.

Leichtes Fieber und Sport

Nach einer überstandenen Krankheit mit hohem Fieber sollte man unbedingt noch eine Ruhepause einlegen, bis das Fieber auch ein leicht erhöhte Temperatur völlig abgeklungen ist. Der Körper sollte wirklich nicht gleich wieder belastet werden.

Wenn man dann mit dem Sport anfängt, empfiehlt es sich, langsam zu trainieren, um an die Zeiten vor der Krankheit wieder ranzukommen.

Das solltest du auf keinen Fall tun !!! Durch den Sport kann es wieder zu überhöhten und gesundheitsgefährdenden temperaturen kommen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren