Hat jemand Erfahrung mit einer Korrektur der schiefen Nase?

Hallo!
Ich werde oft in der Schule gehänselt, weil ich eine schiefe Nase habe.
Sehr gerne möchte ich sie mir korrigieren lassen und habe das auch schon meinen Eltern gesagt.
Sie meinen, ich soll mir das gut überlegen, weil diese OPs oft nicht den gewünschten Erfolg bringen.
Darum möchte ich fragen, ob jemand von euch Erfahrung mit der Korrektur einer schiefen Nase hat.
Freue mich über jede Antwort und Infos dazu! ;)

Antworten (3)
Nasen-OP

Da würde ich erstmal deinen HNO-Arzt fragen.
Wenn das medizinisch nicht notwendig ist, wird die Krankenkasse nur schwerlich die Kosten übernehmen.
Meine Schwester hat mal so eine Nasen-OP gemacht und ihr wurde erst die Nase gebrochen und mit dem Ergebnis ist sie nicht so zufrieden.
Das ist aber sicherlich von Fall zu Fall unterschiedlich.
Wenn es nicht ganz zu gruselig aussieht, steh einfach zu deiner Nase!

Hallo,
wo hat sie das denn gemacht? Weißt Du, wieviel sie gezahlt hat? Und wie lange hat die Heilung gedauert?
Im TV hab ich schonmal gesehen, dass die bei einer Korrektur erstmal die Nase gebrochen haben um sie dann zu richten. Sah sehr schmerzhaft aus, aber ich habe zu sehr unter den Hänseleien gelitten.

Hey, eine gute Freundin von mir hat sich dieses Jahr auch die Nase richten lassen.
Sie hat es im ausland gemacht und die heilung hat wirklich lange gedauert, aber es sieht nun einfach toll aus. Die nase passt richtig zu ihr und sie sieht auch nicht sehr viel anders aus. das finde ich nämlich das gefährliche an einer Nasenkorrektur.
Wenn es gut gemacht ist kann es aber wirklich super aussehen!

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren