Helfen Kräutertees bei Krankheiten?

Hallo zusammen!

Meine beste Freundin ist strikt gegen chemische Medikamente und schwört hingegen auf die Wirkung von Kräutertees. Immer wenn sie krank ist, trinkt sie bloß Tee und ist davon überzeugt, dass das vollkommen ausreicht. Ich bin da eher skeptisch. Könne Tees wirklich so eine positive Wirkung auf den Körper haben?

Antworten (3)
Kräuter

Es gibt verschiedene Kräuter. die gegen verschiedene Krankheiten helfen.
Mein Vater hatte Krebs(woran er auch starb) und war auch strikt gegen die Chemie.
Ich war damals 3 Jahre alt, und mit 11 hat man mir dann alles erzählt, dass sie auf seine Schmerzstellen immer Klosterfrau Melissengeist gerieben haben. Das ist aus pflanzen und alkohol. Hilft wirklich.
lg fwm

Kräuter bei Krankheiten

Kräutertees sind sehr gesund. Allerdings sollte man bei schweren Erkrankungen auch auf die Schulmedizin zurückgreifen. Kräuter eignen sich als Ergänzung zu einer gesunden Ernährung um Krankheiten oder Beschwerden vorzubeugen.

Kräuter sind eine natürliche Ergänzung für ein gesundes Leben. Krankheitsbedingte Umstände können mit speziellen Kräutertees behandelt werden.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren