Aus welchen Waldkräutern kann man Tee selber zubereiten?

Wir haben direkt vor unsere Haustür einen wunderbaren Wald mit vielen Wildkräutern. Kamille und Pfefferminze könnte ich reichlich sammeln. Würde gern aus diesen und ggf. anderen Kräutern selber Tee zubereiten. Welche Kräuter könnte ich dazu nehmen und was müßte ich dabei beachten? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Taboo

Antworten (2)
Hoffentlich kennst du dich auch gut aus mit Kräutern

Na, da kann ich nur hoffen, dass du auch genau weißt, was Kamille ist und was irgendein giftes Kraut. Mir wäre das ehrlich gesagt zu riskant, ähnlich wie das Pilze sammeln. Vielleicht gibt es aber auch eine Stelle, wo man die gesammelten Kräuter ansehen lassen kann, ob es wirklich die sind, für die man sie hält.

Kamille und Pfefferminze sind schon mal ganz toll für Tee. Wachsen denn da bei dir im Wald auch Hagebutten? Das gibt nämlich auch einen super Geschmack. Und wie sieht es mit Brennnesseln aus? Die sollen ja so viel Eisen enthalten und gut für die Entwässerung sein.
Du musst die Kräuter aber auf jeden Fall vorher gründlich waschen, damit sich keine Schadstoffe mehr daran befinden.
Vielleicht besorgst du dir auch ein Buch über Teezubereitung, damit du weißt, wie lange du die einzelnen Sorten ziehen lassen musst.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren