Hilft das Spritzen von Quaddeln wirklich bei Rückenschmerzen?

Ich glaube, mein Arbeitkollege hat mich auf den Arm genommen, er behauptete neulich, daß er bei einem Heilpraktiker Quaddeln unter die Haut gespritzt gekriegt hat und die sollen ihn ziemlich schnell von seinen Rückenschmerzen befreit haben. Kann das jemand von euch so bestätigen und wenn ja, worin liegt die heilende Wirkung der Quaddeln begründet? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Castanie

Antworten (8)

Quaddeln in diesem Fall bedeutet, dass man in die Haut über dem Schmerzareal ein Lokalanästhetikum spritzt. Es kann kurzzeitig helfen.
Ich hab das letztens das 1. Mal ausprobiert und es hat bei mir keinerlei Wirkung gehabt.

Hallo zusammen,
Quaddeln hilft tatsächlich gegen viele Arten von Schmerzen, auch Rückenschmerzen. Dieser Artikel beschreibt das ganz gut: https://www.wirbeldoc.de/wie-funktioniert-die-quaddeltherapie/

Und es hat zum Glück auch nichts mit Blutegeln zu tun ;-)

Unsinn!!

Hallo liebe Leute ,
Diese Methode kann vielleicht kurzeitig den Rückenschmerz überspielen aber es ändert nichts an der eigentlichen Ursache!
Wichtig ist es die Wirbelsäule muskulär zu stabilisieren um Bandscheibe und Facettengelenke (Gelenke der Wirbelsäule) zu schützen.

Quaddeln hat nicht geholfen

Ich hatte im oberen rückenbereich Schmerzen, als ich dann zum Arzt ging hat er mir auch das quaddeln vorgeschlagen. Es hat bei mir leider nix gebracht und außerdem war es auch sehr schmerzhaft

Quaddeln hilft

Komme gerade vom Arzt nach einer Quaddel-Therapie. Das sind kleine Einstiche von einer Spritze, welche in die betroffene Stelle gegeben wird. Es ist so eine Art Lokal Anästhesie

@Kuschi

So in etwa wird das wohl funktionieren, nur eben nicht mit Blutegeln, sondern mit irgendwelchen Substanzen, die man in die Haut einbringt. Ich kann mir aber eigentlich nicht vorstellen, dass das bei Rückenschmerzen viel bringt, außer, es handelt sich um eine Entzündung.

Blutegel

Ich überlege, ob damit so etwas wie Blutegel gemeint sein könnten, die man auf die betroffenen Hautstellen setzt, die sich dann mit Blut vollsaugen und dabei bestimmte Substanzen absondern, die sich heilend auf die Beschwerden auswirken.

Quaddeln? Kannst du das bitte etwas präzisieren? Inwiefern kann man jemand Quaddeln unter die Haut spritzen? Quaddeln können doch eigentlich nur das Ergebnis einer Behandlung auf der Haut sein - also als allergische Reaktion beispielsweise.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren