Hilft es, wenn man Kuscheltiere aus China gründlich wäscht?

Hallo!Ich war heute in einem Warenhaus, um ein Kuscheltier für mein Patenkind zu kaufen.Alle Kuscheltiere, die in diesem Geschäft angeboten wurden, waren in China angefertigt.Wie man weiss, sind sie mit Schadstoffen belastet.Würde es reichen, wenn ich das Plüschtier in der Waschmaschine wasche, oder nützt das garnichts?Was würdet ihr tun, um es zu reinigen?Vielen Dank!Gruß Julia

Antworten (3)
Öko-Spielzeug

Mittlerweile gibt es doch genug Öko-Spielsachen, geh doch mal in ein Reformhaus oder in ein gut sortiertes Spielwarenladen, da werden die ja wohl gut produzierte Plüschtiere haben! Allerdings sind das dann meistnes nicht die billigsten. Darauf muss man sich dann einlassen.

Siegel kontorllieren!

Also ich achte bei solchen Käufen immer auf die Siegel. Wie oben schon steht einerseits das CE-Siegel, andererseits ist auch das TÜV-Siegel nicht verkehrt.

Moderator
@Julia

So ganz stimmt das nicht. Du wirst um Kuscheltiere aus China kaum herumkommen, wenn du ein günstiges Stofftier kaufst. Waschen hilft da auch nicht wirklich. Als einziger Anhaltspunkt für europäische Standarts muss das CE-Zeichen auf dem Plüschtier sein. Nur dann dürfen sie überhaupt in der EU verkauft werden. Sicherlich, das wird wie vieles in China auch gefälscht, aber du kannst dich auch sinnlos verrückt machen. Dazu kommt viele Markenhersteller produzieren in China. Du wirst z.B. nichts von adidas finden auf dem Made in Germany steht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren