Hilft Reis bei geschwollenen Beinen und Händen in der Schwangerschaft?

Meine Schwester ist im fünften Monat schwanger und hat schon seit zwei Wochen extrem stark angeschwollene Hände und Beine.
Sie hat jetzt schon Probleme ihre normalen Schuhe anzuziehen, weil die Füsse so dick ist.
Was kann sie gegen die Schwellungen tun?
Ist das Essen von Reis über mehrere Tage hinweg sinnvoll?

Antworten (1)
Geschwollen Gliedmaßen während der Schwangerschaft.

Geschwollene Gliedmaßen sind eine häufige Erscheinung während der Schwangerschaft.
Beine sollten so oft wie möglich hoch gelagert werden, das Bett sollte am Fußende höher gestellt werden.
Brennesseltee und harntreibende Lebensmittel schwemmen das Wasser auch aus.
Reis und Spargel sind auch wirklich gut zum Entwässern.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren