Ist es möglich, dass die Bauchdecke in der Schwangerschaft zerreißt?

Hallo! Ich bekomme in den nächsten Tagen mein erstes Baby. Mein Bauch ist jetzt so dick, er sieht zum zerplatzen aus. Ist es denn möglich, daß die Bauchdecke zerreißt, wenn der Bauch dermaßen dick ist? An welchen Symphtomen würde ich das erkennen? LG Izzy23

Antworten (2)
Dehnungsstreifen

Noch was zu zellnerin1: Liebe Izzy, ich will nur noch ergänzen, dass sogar ich schon "Schwangerschaftsstreifen" habe, weil mein Busen sehr stark gewachsen ist in kurzer Zeit. Und sogar mein Freund hat diese perlmuttfarbenen Streifen an den Armen, weil er Krafttraining macht und seine Muskelmasse zugelegt hat.

Keine Angst

Du musst keine Angst davor haben, dass deine Bauchdecke platzen könnte. Das wird sie nicht tun. Was aber passieren könnte und was auch den meisten Frauen in der Schwangerschaft passiert, ist, dass sich in deinem Gewebe kleine Risse bilden, die man Schwangerschaftsstreifen nennt und die richtiger Dehnungsstreifen heißen müssten. Das ist aber lediglich ein kosmetisches Problem, das mit keinerlei Gefahren für dich und dein Kind verbunden ist.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren