Was hilft gegen Verstopfung während der Schwangerschaft?

Vor meiner Schwangerschaft habe ich öfters Verstopfungen gehabt. Nun bin ich im zweiten Schwangerschaftsmonat und mache mir gerade Gedanken darüber, was ich im Falle einer Verstopfung machen kann, ich möchte ja mein Baby nicht gefährden. Wer könnte mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Spurzel

Antworten (2)

Ab und zu Trockenobst essen, das regt die Darmtätigkeit an. Man sollte allerdings darauf achten, dass man ungeschwefeltes Trockenobst ist. Das ist für die Gesundheit besser, egal ob man schwanger ist oder nicht.

Verstopfung während der Schwangerschaft

Viel Wasser trinken hilft. Am besten ist es, wenn man lauwarmes Wasser trinkt, das wirkt im Darm intensiver und man bekommt keine Verstopfungen. Auch wenn man schon Verstopfungen hat, ist das lauwarme Wasser ein gutes Mittel.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren