Ich bin schwanger, muß ich bei den Vorsorgeuntersuchungen immer Praxisgebühr zahlen?

Hallo!Ich bin in der achten Woche schwanger und bin arbeitslos.Im Moment muß ich jeden Cent zweimal rumdrehen.Wie ist das denn, wenn ich zu den Vorsorgeuntersuchungen gehe?Muß ich dann auch immer 10Euro Praxisgebühr bezahlen?Oder ist man davon befreit, wenn man schwanger ist?Gruß Sandi29

Antworten (1)
Moderator
@Sandi

Du musst einmal im Quartal 10 Euro beim Hausarzt bezahlen, das sind dann 40 Euro im Jahr. von dem lässt du dir denn eine Überweisung schreiben und gut ist. Im Wikipediaartikel zu Praxisgebühr heißt es dazu, dass bei Vorsorgeuntersuchungen in der Schwangerschaft keine Praxisgebühr anfalle. Aber Achtung: Nicht alle Vorsorgeuntersuchungen sind bei allen Krankenkassen frei. Am besten ist, du erkundigst dich bei deiner Krankenkasse. Ruf einfach mal an.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren