Ich höre schlecht und keiner glaubt es

Hallo,
ich habe ein Problem Menschen zu verstehen wenn diese sich einige Meter von mir entfernt befinden. Des weiteren fällt es mir sehr schwer selektiv zu hören. Meine Ärztin schiebt es darauf dass ich zu oft in die Disco gehen würde, da sie ganz kleine Vorurteile gegen die Jugend hat, ja ich bin 19 aber kein ich geh nicht gern in sehr laute Clubs, an wen kann ich mich mit meinem Problem sonst noch wenden???

Antworten (3)
Geht zum Arzt

Ich bin selber erst 13 und habe seit gestern ein Hörgerät auf beiden Ohren (Hinter dem Ohr) und ich wollte Anfangs gar keine haben weil ich auch noch zur Schule gehe(7 Klasse) und jetzt will ich sie gar nicht mehr ausziehen weil ich einfach mehr Lebensfreude habe weil ich besser höre:-D also geht zum Ohrenarzt(wenn du da wohl noch nicht warst..;;-):$) wenn nicht geht zum Hörakustiker etc:-) lasse dir Hgs-v "verschreiben" wenn du nicht willst "kauf" dir welche im Ohr sieht man nicht, jedoch ich bin stolz auf meine macke und will sie nicht verstecken:-)

LG Lulu :-D

Moderator
@Lunapiena

Geh zu einem Hörgeräteakustiker oder HNO-Arzt und mach einen Hörtest. Lass das dort auch noch einmal überprüfen.

Es ist ja erstmal auch vollkommen egal woher das kommt. Das ändert ja nichts an der Tatsache, dass du schlecht hörst. Warum denkst du denn nicht, dass deinen Ärztin recht haben könnte? Wenn es blöd läuft kann bereits ein Besuch auf einem Konzert dein Gehör irreversibel schädigen.

Ohrenarzt

Geh zu einem Ohrenarzt oder mach einen Hörtest. Eine zweite Meinung schadet nie.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren