In welchen zeitlichen Abständen sollte man die Prostata untersuchen lassen?

Ich bin knapp sechzig Jahre und war kürzlich zur Prostatauntersuchung. Alles war ok. Wie lange kann man danach sicher sein, dass sich da noch nichts entwickelt hat und in welchen zeitlichen Abständen sollte man das untersuchen lassen? Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke vielmals. Gruß, DomReb

Antworten (3)

Ab dem 45.Lebensalter einmal im Jahr!

DomReb

Hallo!
Ich kann Dir die Frage nur aus meinem Menschenverstand heraus beantworten, also ich gehe alle 2 Jahre zur Krebsvorsorge.Da wird alles gruendlich unte zursucht, vielleicht magst Dir ja den Rhytmus auch angewoe zuhnen.
Wenn Du zu lange wartest, magst bloss nicht mehr hin und es waere auch in unserem Alter wichtig, die Cholesterinwerte und Schilddruesenwerte usw.einzustellen und zu beobachten.

135790
@DomReb

Regelmäßig ist es ab dem 45.-50 Lebensjahr zu empfehlen 1x im Jahr zur Krebsvorsorge zu gehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren