Ist das ein Flügelfell?

Ich habe mich nie darum gekümmert und konnte damit 2 Jahre auch problemlos leben. Mittlerweile fühlt sich aber diese Art Verkalkung die ich auf der Innenseite des Auges habe, wie ein Fremdkörper an und es stört schon ziemlich. Mein Augenarzt hat mir eine Salbe gegeben und meinte, damit geht das weg. Nach drei Wochen besteht aber immer noch keine Besserung. Der Arzt hat gesagt, es wäre eine Kalkablagerung, eine Freundin von mir meinte aber, es sähe so aus wie ein typisches Flügelfell!
Sollte ich mal einen anderen Arzt aufsuchen?

LG Tanja

Antworten (1)
Zweiten Arzt hinzuziehen?

Wenn du dir Sorgen machst wegen deiner Augen, könntest du ja zu deiner eigenen Beruhigung noch mal zu einem anderen Augenarzt gehen. So weit ich weiß, ist so ein Flügelfell aber solange nicht problematisch, als es die Sicht nicht einschränkt und auch sonst keine Beschwerden verursacht.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren