Sollte ich nach Verletzung bei der Gartenarbeit zum Arzt?

Hallo Leute. Ich weiß schon warum ich so selten Gartenarbeit mache! Gerade vor ein paar Stunden habe ich mich noch angestrengt und gemacht und getan und was hab ich nun davon? Ein dickes Auge. Habe mir versehentlich einen Ast reingerammt. Total blöd. Tat auch wirklich weh! Nun bin ich mir nicht sicher, ob ich damit noch zum Arzt sollte. Das Auge ist ja sehr empfindlich. Was meint ihr?

Antworten (5)
Arzt oder Notarzt

Du musst sogar zum Notarzt, falls dein Hausarzt gerade nicht erreichbar sein sollte.

Wie rammt man sich versehentlich einen Ast ins Auge? Du bist ja wohl wirklich jemand mit zwei linken Händen....

Moderator
@ Aspirina

Ich hoffe, das "splashutin" beim Arzt war und es "splashutin" wieder besser geht. Der Beitrag wurde hier schon vor über 2 Jahren ins Forum gepostet.

Zum Arzt gehen

Was für eine Frage! Natürlich musst du damit zum Arzt gehen. Du kannst dir doch die Netzhaut oder sonst etwas verletzt haben.

Boah ey

Also du siehst -verschwommen- noch was, dasss auge ist drinn? alles tut darum weh? haste denn gekühlt?
sowas is mir auch mal passiert... war drei tage lang schmerzhaft. Aber wenn du nach zwei tage keine besserung spürst ab zu Augenarzt, wäre wohl besser, weil der nachgucken kann ob nicht noch kleine teile beim auge rumschwimmen.

dark-dreams

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren