Was sollte man als erstes tun, wenn man einen kleinen Gegenstand ins Auge bekommen hat?

Hallo! Ich bin oft mit meinem Hund unterwegs und mache Suchspiele mit ihm. Meistens halten wir uns in einem nahegelegenen Waldstück auf. Vor ein paar Tagen ist mir ein kleines Steinchen ins Auge geflogen. Ich konnte es zum Glück mühelos entfernen. Aber was sollte ich tun, wenn es nochmal passiert und ich kann den Gegenstand nicht so leicht aus dem Auge entfernen? Ist es sinvoll, sich eine kleine Hausapotheke einzurichten? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Gruß dagmar56

Antworten (1)

Die Augen sind sehr empfindlich. Wenn man spürt, dass man etwas in das Auge bekommen hat, darf man auf keinen Fall reiben. Im besten Fall beginnt das Auge zu tränen und der kleine Partikel wird von alleine aus dem Auge geschwemmt. Wenn das nicht der Fall ist, dann unbedingt so schnell wie möglich kaltes Wasser in das Auge träufeln und darauf warten, dass sich der Fremdkörper von alleine entfernt. Wenn das alles nicht hilft, muss man zum Augenarzt gehen.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren