Bei geschwollenem blauen Auge zum Arzt?

Hallo ihr Lieben!

Ich hatte gestern abend beim Sport einen ziemlich blöden Unfall und bin heute morgen mit einem leicht angeschwollenen und blauen Auge aufgewacht. Bis jetzt habe ich es nur gekühlt, aber ich weiß nicht, ob das reicht, oder ob man mit so etwas lieber zum Arzt gehen sollte. Hat da jemand von euch eine Ahnung?

Antworten (3)
Moderator
@ Gesunderfuzzi & wolf1970

Ich hoffe doch, das es "Magnolie" nach fast 4 Jahren wieder richtig gut geht. Das hat "Magnolie" hier schon am 07.06.11 ins Forum gepostet.

"Blöder" Unfall

Hhm, wie "blöd" war denn der Unfall? Ist vielleicht was gebrochen? Es kann ja nicht schaden, wenn man sicherheitshalber zum Arzt geht.

Man fühlt sich ja immer verpflichtet, darauf hinzuweisen, dass man zum Arzt gehen soll... aber ich würde mal ein paar Tage abwarten, ob das Veilchen nicht von allein wieder abschwillt.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren