Jeden Tag im wöchentlichen Turnus verschiedene Muskelgruppen trainieren?

Ich möchte mein Fitnessstudio-Abo optimal ausnutzen und täglich ins Studio gehen? Nun stehe ich vor der Frage, ob ich jeden Tag nur eine Muskelgruppe intensiv trainieren soll und nach einer Woche wieder zu diesen Muskeln komme oder sollte man erst bei einer Muskelgruppe für mehrere Tage bleiben? Was macht euerer Meinung nach mehr Sinn? Danke für euere Beiträge.

Antworten (5)

Dein Abo für das Fimtnessstudio kannst du auch optimal ausnutzen, wenn du mal einen Trainer um Rat fragst. Dazu sind die ja schließlich da, um Fragen zu beantworten und aufzupassen, dass sich keiner zu sehr verausgabt.

Bringt nur Muskelerhalt

Wenn ein Muskel nur ein Mal pro Woche trainiert wird, ist bestimmt nur ein Muskelerhalt möglich, aber kein weiterer Muskelaufbau. Ich glaube, das beste ist, wenn man zwei bis drei Mal pro Woche die Muskeln trainiert. Jedenfalls in jungen Jahren. Später brauchen die Muskeln ja länger, um sich zu regenerieren.

Wenn du das so hinkriegst, dass du wirklich nur eine Muskelgruppe trainierst, dann ist wohl auch nicht von einem Übertraining auszugehen.

Muskeltraining richtig gestalten

Jeden Tag trainieren finde ich zuviel. Du musst deinem Körper auch mal Erholung gönnen. Und zwar je älter du bist, desto länger muss die Regeneration ausfallen. Ich würde generell lieber einen Tag alle Muskelgruppen trainieren und das vielleicht zwei Mal pro Woche. An den anderen Tagen kann man dann ja laufen oder einen anderen Ausdauersport machen.

Ich würde nicht 1x sondern 2x mal die Woche, aber im Wechsel die verschiedenen Muskelwochen trainieren. eine Woche zwischen den Einheiten ist zuviel.

Antwort schreiben

Du schreibst diese Antwort nur als Gast. Melde dich an, wenn du bereits ein Profil hast oder werde jetzt Mitglied der paradisi-Community: Kostenlos registrieren